Meldungen aus dem Vorstand

Datenschutz

Der Kreisvorstand versteht sich als Interessenvertretung und Serviceeinrichtung für die Münchner Sportvereine. Aktuell beschäftigen wir uns mit dem Erhalt und dem Ausbau der Sportinfrastruktur in München. Ein weiteres zentrales Thema ist, wie wir als Verband unsere Mitgliedsvereine bei der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung unterstützen können.

Jeder Verein kann und sollte sich die entsprechenden Informationen mit seinem Zugang zu myblsv oder zum internen BLSV Cockpit beschaffen.

Weitere Informationen zum Datenschutz veröffentlichen wir demnächst hier.

_______________________________________________________________________________________

 

Bayern beweg Dich

Wir unterstützen die Initiative „Bayern beweg Dich“. Mehr dazu erfahren Sie hier

_______________________________________________________________________________________

 

 

Erstes Frauencafé des BLSV-Kreises München voller Erfolg!

Zufrieden nach der Veranstaltung: Beatrix Zurek, Jutta Koller, Bettina Dietmann-Winter, Christine Kugler, Marion Schöne, Nicole Lassal, Christina Schimann, Hermann „Beppo“ Brem (v. l. n. r.)

 

Gelungener Premiere sollen weitere Treffen folgen


40 weibliche Vorstandsmitglieder aus den 615 Münchner Sportvereinen folgten der Einladung von Frauenreferentin und Kreisvorsitzendem im BLSV Kreis München, Christina Schimann und Hermann „Beppo“ Brem, zum ersten Frauen-Café, das der besseren Vernetzung der weiblichen Vorstandsmitglieder mit einigen prominenten Frauen im Sport dienen sollte. Nach dem gelungenen Auftakt ist klar: Es werden weitere Treffen folgen, die ersten Ideen dazu wurden bei der Premiere bereits ausgetauscht.


Mehr Solidarität, ein gutes Miteinander und ein optimiertes Networking unter den im Münchner Sport engagierten Frauen sowie eine Frauenquote in den Münchner Sportgremien forderte Marion Schöne, Geschäftsführerin der Olympiapark München GmbH, beim ersten Frauen-Café des BLSV-Kreises München.


Ebenfalls mit dabei: Stadtschulrätin Beatrix Zurek und die für den Sport zuständige Referatsleiterin, Stadträtin Jutta Koller, Nicole Lassal (Leiterin der Gleichstellungsstelle für Frauen der Landeshauptstadt München), Münchens Bäder-Chefin Christine Kugler und Geschäftsführerin der Olympiapark GmbH, Marion Schöne sowie BLSV-Schatzmeisterin Bettina Dietmann-Winter.