Aus­schüs­se Kommissionen

Gorodenkoff/stock.adobe.com

Ziel­set­zung

Auf der Grund­la­ge der BLSV-Sat­zung hat das Prä­si­di­um in sei­ner Or­ga­ni­sa­ti­ons­ver­ant­wor­tung Aus­schüs­se und Kom­mis­sio­nen be­schlos­sen. Die­se sind Be­ra­tungs­gre­mi­en des Prä­si­di­ums und so­mit zur Ent­schei­dungs­vor­be­rei­tung im Prä­si­di­um bestimmt.

Die Aus­schüs­se be­fas­sen sich mit der mit­tel- bis lang­fris­ti­gen Be­ar­bei­tung des Ver­bands­an­ge­bots. Die­se An­ge­bo­te in den Aus­schüs­sen be­tref­fen die ein­zel­nen Ziel­grup­pen („Was soll an­ge­bo­ten wer­den?“). Die Kom­mis­sio­nen hin­ge­gen be­ar­bei­ten die Fra­ge­stel­lung, wie das be­nö­tig­te An­ge­bot zur Ver­fü­gung ge­stellt wer­den soll. Das Ta­ges­ge­schäft ist nicht Auf­ga­be der Aus­schüs­se und Kom­mis­sio­nen. Ei­ne wei­te­re Auf­ga­be der Aus­schüs­se und Kom­mis­sio­nen ist die Steue­rung und Über­wa­chung der Ziel­er­rei­chung in den ein­zel­nen Aufgabengebieten.

Ei­nen Über­blick al­ler ak­tu­el­len Aus­schüs­se und Kom­mis­sio­nen des BLSV gibt es hier