Nach 76 Jahren geht es erst rich­tig los: bayern­sport wird rein digital

Das Verbands­ma­ga­zin bayern­sport des Baye­ri­schen Landes-Sport­ver­ban­des e.V. (BLSV) wird im Rahmen der Digi­tal-Platt­form verein360 ab dem Jahr 2023 völlig digitalisiert.

Das Maga­zin für die baye­ri­schen Sport­ver­eine und Sport­fach­ver­bände ist ab dem 01. Januar 2023 ausschließ­lich digi­tal über die Online-Vereins­soft­ware verein360 für alle Lese­rin­nen und Leser zugäng­lich. Diese Umstel­lung ist auch ein Beitrag des BLSV zur Nach­hal­tig­keit, denn die Umstel­lung spart Papier und damit verbun­dene erfor­der­li­che hohe Energieaufwendungen.

BLSV-Ehren­amts­preis 2022 im Baye­ri­schen Wirt­schafts­mi­nis­te­rium überreicht

Großer Dank und groß­ar­tige Auszeich­nung für lang­jäh­ri­ges ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment im Sport!
Am vergan­ge­nen Sams­tag über­reichte der baye­ri­sche Sport­mi­nis­ter, Joachim Herr­mann, MdL, bei der Gala­ver­an­stal­tung im Ludwig-Erhard-Fest­saal des Baye­ri­schen Staats­mi­nis­te­ri­ums für Wirt­schaft, Landes­ent­wick­lung und Ener­gie an elf ausge­wählte enga­gierte Vorbil­der den Ehren­amts­preis 2022 des Baye­ri­schen Landes-Sport­ver­ban­des e.V.

Groß­ar­tige Gemein­schafts­leis­tung der Enga­gier­ten im baye­ri­schen Sport

Zum Jahres­ende 2019 verzeich­nete der Baye­ri­sche Landes-Sport­ver­band e.V. (BLSV) einen beacht­li­chen Mitglie­der­re­kord: 4,62 Mio. Sport­be­geis­terte haben zum dama­li­gen Zeit­punkt die baye­ri­schen Vereine mit Leben gefüllt. Dann kam die erste globale Pande­mie und führte zu einem dras­ti­schen Einbruch der Mitglied­schaf­ten in den Sport­ver­ei­nen. Bayern­weit konn­ten ein Jahr später rund 4,50 Mio. verzeich­net werden, 2021 waren es sogar nur noch 4,42 Mio. 

75 Jahre Baye­ri­sche Sport­ju­gend machen Lust auf mehr: Sport, Bewe­gung, Spaß vereint im Sport­camp Nordbayern

Die vierte Baye­ri­sche Kinder- und Jugend­sport­kon­fe­renz vom vergan­ge­nen Wochen­ende setzte den sport­li­chen Akti­ons­rah­men für 75 Jahre Baye­ri­sche Sport­ju­gend in Bischofs­grün. Ein uner­läss­li­ches Signal, das nach zwei­ein­halb Jahren der Coro­na­pan­de­mie und insbe­son­dere nach mehr­mo­na­ti­gen Schlie­ßun­gen an den Kinder- und Jugend­sport ausge­sen­det wurde. Unter dem Motto „Future Cham­pions“ erwar­tete die gesamte Sport­fa­mi­lie mit ihren Gästen aus ganz Bayern ein abwechs­lungs­rei­ches Programm mit wissen­schaft­li­chem Impuls­vor­trag, Talk­runde und Expertenworkshops.

Landes­sport­bünde fordern Decke­lung der Ener­gie­kos­ten für Sportvereine

Die Konfe­renz der 16 Landes­sport­bünde hat sich auf ihrer Herbst­kon­fe­renz in München einge­hend mit der aktu­el­len Entwick­lung und ihren Auswir­kun­gen auf die rund 90.000 bundes­deut­schen Sport­ver­eine befasst. Der orga­ni­sierte Sport in Deutsch­land mit seinen Sport­ver­ei­nen und Sport­fach­ver­bän­den steht vor einer exis­ten­zi­el­len Bedro­hung durch mögli­che Schlie­ßun­gen von Sport­an­la­gen und stei­gende Energiekosten. 

Tech­no­lo­gi­sche Zusam­men­ar­beit zwischen BLSV und ARAG mit neuem Online-Service

Im Rahmen der tech­no­lo­gi­schen Zusam­men­ar­beit mit seinem Versi­che­rungs­part­ner ARAG hat der Baye­ri­sche Landes-Sport­ver­band (BSLV) auf seiner Digi­tal­platt­form das neue Scha­dens­mel­de­por­tal frei­ge­schal­ten. Damit werden Unfall­mel­dun­gen für alle 11.700 Mitglieds­ver­eine online ermög­licht, deut­lich verein­facht und die Scha­dens­re­gu­lie­rung beschleu­nigt. Der neue Service ist ab sofort für Mitglieds­ver­eine nutzbar.

Baye­ri­sche Gutschein­pro­gramme voller Erfolg

30.530 Vereins­gut­scheine und 4.988 Schwimm­gut­scheine einge­löst – Schwimm­gut­schein-Programm geht in Verlän­ge­rung bis 31.12.2022.
Die Bilanz des Gutschein­pro­gramms des Frei­staats unter dem Titel „Mach mit – Sei fit“ nach seiner Been­di­gung zum Feri­en­ende kann sich sehen lassen: 30.530 Vereins­gut­scheine von Grund­schul­kin­dern im Wert von 915.900 Euro sind beim BLSV einge­löst worden.

Landes­fi­nale der „Beweg dich schlau!“ Cham­pions­hips im Münch­ner Olympiapark

Der Wett­be­werb war das Event-High­light des „Beweg dich schlau“ Bewe­gungs­pro­gramms der Felix-Neure­u­ther-Stif­tung und wurde seit Herbst 2021 in Koope­ra­tion mit dem Baye­ri­schen Landes-Sport­ver­band und der Baye­ri­schen Sport­ju­gend im Rahmen der Euro­pean Cham­pions­hips 2022 umge­setzt. Finan­ziert hat die Aktion das Baye­ri­sche Staats­mi­nis­te­rium des Innern, für Sport und Inte­gra­tion. Als Schirm­herr fungierte Bayerns Innen­mi­nis­ter Joachim Herr­mann. Ex-Skirenn­fah­rer Felix Neure­u­ther hat die BDS Cham­pions­hips initi­iert. Das Ziel war, Bayerns Kinder nach den Einschrän­kun­gen durch die Corona-Pande­mie wieder in Bewe­gung zu brin­gen und wieder für sport­li­che Akti­vi­tä­ten zu motivieren.

BLSV, BSJ und Sport­fach­ver­bände bei den EC2022

Bei den heute star­ten­den Euro­pean Cham­pions­hips 2022 wirken auch der Baye­ri­sche Landes-Sport­ver­band, die Baye­ri­sche Sport­ju­gend und zahl­rei­che Sport­fach­ver­bände am umfang­ei­chen Rahmen­pro­gramm mit. Der orga­ni­sierte Sport bietet täglich vom 11. bis 21. August 2022 Infor­ma­ti­ves und Buntes im Zelt des Kinder- und Jugend­sports (Kids Roof) auf dem Dach der klei­nen Olym­pia­halle. Aber auch im weite­ren Olym­pia­park und an ande­ren Sport­stät­ten gibt es Aktio­nen von Sport­fach­ver­bän­den sowie im Haus des Sports Vorträge.