20. Dezember 2012

Neugier wecken

Das Sportabzeichen-Jahr 2012 ist für den Breitensport ein besonderes Jahr, denn zum 31. Dezember wird das Bayerische Sport-Leistungsabzeichen (SLA) eingestellt. Im Rahmen der Sportabzeichen-Verleihung des BLSV beim TV 1877 Lauf wurde deshalb das neue Deutsche Sportabzeichen von Ilse Prassek, der zuständigen Bezirksreferentin im BLSV-Sportbezirk Mittelfranken, vorgestellt.

Prassek verwies darauf, dass in den letzten beiden Jahrzehnten eine Vielzahl von Anpassungen und Überarbeitungen dazu beigetragen habe, das Profil der Marke Deutsches Sportabzeichen als Leistungsabzeichen zu verwässern. Dies ergab die Notwendigkeit, den Sportorden einer grundlegenden Überarbeitung zu unterziehen. Besonderer Wert wurde dabei auf eine Bewahrung der traditionellen Wurzeln des Deutschen Sportabzeichens als Leistungsabzeichen, auf eine Modernisierung, die zukünftigen Ansprüchen und Entwicklungen gerecht wird sowie auf eine klare Positionierung der Marke durch eine Systematisierung der Inhalte, hier besonders des Leistungskatalogs, gelegt. Die Veränderungen sollen dazu beitragen, das Deutsche Sportabzeichen als Instrument der Mitgliederbindung und -gewinnung für Vereine zu stärken und neue Zielgruppen zu erschließen. Am Ende ihres Vortrages war sich Prassek sicher: „Das neue Sportabzeichen ist attraktiver, sollte alle Sportinteressierten neugierig machen und auf jeden Fall im neuen Jahr getestet werden.“

Im weiteren Verlauf des Ehrenabends bedankte sich Prassek bei ihren Helfern für die Bereitschaft, Wind und Wetter zu trotzen und ehrenamtlich die Abnahmetermine zu unterstützen. Weiterhin machte sie darauf aufmerksam, dass die Sportabzeichen-Tour des Deutschen Olympischen Sportbundes im kommenden Jahr am 26. Juli in Nürnberg Station macht und kein Sportfan die Gelegenheit ungenutzt lassen sollte, daran teilzunehmen. Der Familien-Sportabzeichentag im Nürnberger Land wird aufgrund des Tourstopps im kommenden Jahr bereits im Juni stattfinden.

Die Sportabzeichen-Verleihung endete mit tosendem Beifall für die enorme Leistung von Günter Glade, der das Bayerische Sport-Leistungsabzeichen in Gold zum 54. Mal abgelegt hat.

Die erfolgreichen Teilnehmer/Geprüften 2012

Deutsches Sportabzeichen:

Bronze
Erstverleihung: Engelbert Ute, Hein Marcel, Hein Robert, Hendl Peter, Hergenröder Alisa, Hergenröder Eva, Dr. Hufmann-Bisping Lydia, Kempf Christian, Knörlein Julia, Kühnl Oliver, Lemmermeyer Frank, Männl Andrea, Maul Gertraud, Maier Matthias, Nikoll Katja, Pappenberger Simone, Pöferlein Roland, Pöferlein Thomas, Ramcke Katrin, Süßmann Peter, Schmidt Claudia, Schmidt Frank, Schmidt Peter, Tröschel Thomas, Walter Rolf
2. Prüfung: Bisping Benedikt, Gräbner Babsi, Körner Ursula, Machule Doris, Mayer Andrea, Mayer Jürgen, Müller Stefan, Schmidt Thomas, Wild Andrea

Silber
3. Prüfung: Arutyunyan Yevgenia, Herzig Ulrike, IttnerKathrin, Kraußer Brigitte, Kupfer Karl-Heinz, Mages Christine, Sauer Axel, Wacker Jörg, Wieding Carola.
4. Prüfung:Friedel Oswald, Grundler Günter, Hügl, Wilhelm, Kanofsky Regina, Kirsch Werner, Lunck Roland, Röhrer Manfred, Teschner-Lunck Heike, Wacker Petra, Wild Petra,

Gold
5. Prüfung: Braun Gabriele, Eberl Hans-Michael, HerrmannKarl-Heinz, Maas Daniela, Wild Ralph,
6. Prüfung: Bartsch Andreas, Hinkelmann Jens, Kerl Claudia, Schriefer Roland, Wild Helmut.
7. Prüfung: Kraft Bernd, Kraft Claudia, Lang Thomas,Mend,Rudi,
8. Prüfung: Maier Dietmar, Dr. Mertens Peter, Oetter Alfred, Rutz Andrea.
9. Prüfung: Berger-Geßwein Rosmarie, Knies Claudia, Linger Michael, Neubauer Werner. Scharf Ulrich
10. Prüfung: Ohr Carsten, Scharf Christel, Wimmelbacher Birgit
11. Prüfung: Sonntag Heinrich
12. Prüfung: Deglmann Hans Werner,
13. Prüfung: Reinhold Walter, Schönlein Fritz
14. Prüfung: Radtke Susanne
17.Prüfung: Siegl Eduar
20. Prüfung: Schott Ernst,
21. Prüfung: Bannagott Annerose, Berner Dietrich, Hoffmann Bernd, Koch Hans, Prassek Ilse
23. Prüfung: Steiger Gerhard
24. Prüfung: Bielesch Toni
26. Prüfung: Hoffmann Renate, Kreutzer Klaus
29. Prüfung: Hoffmann Wolfgang
30. Prüfung: Igl Karl-Heinz,Laumann Otto
31. Prüfung: Hansen Dieter, Neubauer Erfried
32. Prüfung: Eder Horst, Reis Wolfgang
33. Prüfung: HeigeleKurt
39. Prüfung: Bankel Heinz, Mages Herta


Bayerisches Sport-Leistungsabzeichen:

Gold
Erstverleihung: Braun Gabriele, Engelbert Ute, ‚Gräbner Babsi, Hein Marcel, Hendl Peter, Hergenröder Alisa, Hergenröder Eva, Herrmann Karl-Heinz, Dr. Husmann-Bisping Lydia, Kempf Christian, Lemmermeyer Frank, Männl Andrea, Maier Matthias, Maul Gertraud, May Tobias, Mayer Andrea, Dr. Mertens Peter, Nikoll Katja, Pappenberger Simone, Pöferlein Roland, Pöferlein Thomas, Ramcke Katrin, Süßmann Peter, Schmidt Frank, Schmidt Peter, Schmidt Thomas, Walter Rolf, Wiedermann Tatjana
2. Prüfung: Arutyunyan Yevgenia, Bisping Benedikt, Körner Ursula, Ittner Kathrin, Kupfer Karl-Heinz, Linger Michael, Mages Christine, Mayer Jürgen, Sauer Axel
3. Prüfung: Kanofsky Regina, Kraußer Brigitte, Lunck Roland, Wieding Carola.
4. Prüfung: Grundler Günter, Hügl Wilhelm, Röhrer Manfred
5. Prüfung: Eberl Hans Michael,Friedl Oswald, Kerl Claudia
6. Prüfung: Bartsch Andreas, Hinkelmann Jens, Kraft Bernd, Schriefer Roland
7. Prüfung: Kraft Claudia, Mend Rudi, Wild Helmut, Wild Petra
8. Prüfung: Maier Dietmar, Oetter Alfred, Rutz Andrea
9. Prüfung: Berger-Geßwein Rosmarie, Kniess Claudia, Neubauer Werner, Scharf Ulrich
10. Prüfung: Ohr Carsten, Scharf Christel, Wimmelbacher Birgit
11. Prüfung: Sonntag Heinrich,
12. Prüfung: Deglmann Hans Werner, Reinhold Walter
13. Prüfung: Schönlein Fritz
14. Prüfung: Neubauer Erfried, Radtke Susanne, Siegl Eduard
17. Prüfung: Prassek Ilse
19. Prüfung: Hoffmann Renate
20. Prüfung: Hoffmann Bernd, Koch Hans, Lang Thomas, Schott Ernst
21. Prüfung: Bannagott Annerose, Berner Dietrich
23. Prüfung: Eder Horst, Steiger Gerhard
25. Prüfung: Bielesch Toni
26. Prüfung: Kreutzer Klaus
28. Prüfung: Hansen Dieter
29. Prüfung: Hoffmann Wolfgang
30. Prüfung: Igl Karl-Heinz, Laumann Otto
33. Prüfung: Bankel Heinz
35. Prüfung: Heigele Kurt
39. Prüfung: Mages Herta
54. Prüfung: Glade Günter

Ilse Prassek