BLSV
Fachverband
Verein
Sportbetrieb
Vereinsmanagement

Endspurt: BLSV-Ehren­amts­preis, Quan­ten­sprung und KiJuKo 2021

Beitrag teilen:

Inhalt

Die Bewer­bungs- bzw. Anmel­de­fris­ten laufen nur noch wenige Tage. Bis 10. Okto­ber können noch Kandi­da­ten für den BLSV-Ehren­amts­preis 2021 nomi­niert werden. Bis 15. Okto­ber werden noch Projekte für den Wett­be­werb Quan­ten­sprung ange­nom­men. Und am 16. Okto­ber findet bereits die Kinder- und Jugend­sport­kon­fe­renz 2021 (KiJuKo) statt. Drei Termine, die man unbe­dingt auf der Uhr haben sollte!

Im Herbst kommt es ganz dick: Drei­mal heißt es Kalen­der zücken und kontrol­lie­ren, dass man alle Dead­lines einge­hal­ten hat. Denn ab Anfang Okto­ber laufen die heißen Phasen für die Bewer­bung zu den Wett­be­wer­ben BLSV-Ehren­amts­preis und Quan­ten­sprung. Gleich­zei­tig findet Mitte Okto­ber (Sams­tag, 16.10.) die Kinder- und Jugend­sport­kon­fe­renz 2021 statt. Bei allen Wett­be­wer­ben und Veran­stal­tun­gen besteht aktu­ell noch die Chance dabei zu sein.

BLSV-Ehren­amts­preis 2021

Der BLSV-Ehren­amts­preis zeich­net beson­ders verdiente ehren­amt­li­che Persön­lich­kei­ten aus dem orga­ni­sier­ten Sport aus. In vier Kate­go­rien werden insge­samt zehn Preis­trä­ger gekürt:

  • Inno­va­tion: Für heraus­ra­gen­des Enga­ge­ment bei der Umset­zung von Inno­va­tio­nen und visio­nä­ren Ideen im orga­ni­sier­ten Sport.
  • Jugend: Für heraus­ra­gen­des Enga­ge­ment junger Menschen im Vereins­sport (Ehrenamtliche/​r muss unter 27 Jahre sein).
  • Integration/​Inklusion: Für heraus­ra­gen­des Enga­ge­ment bei der erfolg­rei­chen Zusam­men­füh­rung von Menschen im Sport.
  • Bezirks-Ehren­amt­li­che/r des Jahres: Zusätz­lich wird aus jedem der sieben BLSV-Bezirke ein/​e Kandi­dat/-in in der Kate­go­rie „Ehrenamtliche/​r des Jahres“ ausgezeichnet.

Noch bis zum 10. Okto­ber 2021 können Ehren­amt­li­che für ihre Leis­tun­gen im Sport in einer der entspre­chen­den Kate­go­rien nomi­niert werden. Die Preis­ver­lei­hung findet am 26. Novem­ber 2021 im neuen Sport­camp Nord­bay­ern in Bischofs­grün statt. Wir drücken allen Nomi­nier­ten die Daumen.

Weitere Infos und die Anmel­dung erfol­gen auf der BLSV-Ehren­amts­preis Website.

Quan­ten­sprung 2021

Mit diesem Wett­be­werb beloh­nen LOTTO Bayern und der Baye­ri­sche Landes-Sport­ver­band seit über zehn Jahren Sport­ver­eine, die mit inno­va­ti­ven Ideen und außer­ge­wöhn­li­chen Aktio­nen vorbild­li­che Akzente im Brei­ten­sport setzen. Den Sieger­pro­jek­ten winken bis zu 5.000 Euro Preis­geld für die Vereins­kasse. Dabei gilt es, ein inno­va­ti­ves Projekt frist­ge­recht einzu­rei­chen und die folgen­den Krite­rien zu erfüllen:

  • Die Aktion muss bereits begon­nen haben und sollte nicht länger als vier Jahre zurückliegen.
  • Begleit­me­dien (Videos, Fotos, Medi­en­ar­ti­kel, etc.) sind zur Doku­men­ta­tion zuge­las­sen, jedoch keine deskrip­ti­ven Word-Dateien oder PDF’s.

Noch bis zum 15. Okto­ber können entspre­chend inno­va­tive Projekte über die Wett­be­werbs-Website einge­reicht werden. Alle weite­ren Infor­ma­tio­nen zum Wett­be­werb von LOTTO Bayern und dem BLSV stehen hier eben­falls zur Verfügung.

Kinder- und Jugend­sport­kon­fe­renz 2021 – KiJuKo

„Lust auf eine bewegte Zukunft“ – so lautet das Motto der kommen­den Kinder- und Jugend­sport­kon­fe­renz 2021 (KiJuKo) am Sams­tag, 16. Okto­ber! Eröff­net wird die Konfe­renz um 9:30 Uhr mit einem Impuls­vor­trag gefolgt von einer Talk­runde mit vielen namhaf­ten Exper­ten (u.a. Skistar Felix Neure­u­ther und Sozi­al­mi­nis­te­rin Caro­lina Traut­ner). Auf den Face­book- und YouTube-Kanä­len des BLSV und der BSJ wird das Vormit­tags­pro­gramm der KuJuKo live und kosten­los gestreamt! Mehr Infor­ma­tio­nen hierzu gibt es in unse­ren News.

Ab 13:45 Uhr begin­nen einzelne Work­shops mit vielen span­nen­den und praxis­na­hen Themen. Eine Anmel­dung hier­für ist erfor­der­lich und nach wie vor möglich (Infos gibt es im BLSV-Quali­NET).

Kontakt

Was ergibt 3*3?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.