Nürnberg Vorreiter in der Sportentwicklung

Dr. Daniel Illmer, von der DOSB-Führungsakademie bei seinem Impulsreferat (Foto Fengler)

„Vereine an sich bleiben stabile Konstrukte“

Das Thema der 10. Sportdialoge am 19. November im Nürnberger Historischen Rathaussaal dürfte wohl eines der vorausschauendsten der letzten Jahre gewesen sein. So bekamen die rund 70 Vereinsvertreter, vor allem durch das Impulsreferat von Dr. Daniel Illmer (DOSB Führungsakademie), einen spannenden Vorausblick und eine realistische Einschätzung des Themas der Veranstaltung „Die Zukunft der Sportvereine“.

Lesen Sie mehr und Bildergalerie

BLSV digital – Infotour zur neuen Mitgliedermeldung zu Gast in Fürth

Donnerstag, 24.11.16, 19.30-21.30 Uhr:

Wichtig für alle Verwaltungsmitarbeiter in Vereinen !
Der BLSV München präsentiert im November den Vereinsvertretern in allen bayerischen Sportbezirken den neu gestalteten Online-Dialog zur Mitgliedermeldung. Dabei ist er am 24.11.16 in Mittelfranken beim

TV 1860 Fürth, Coubertinstr.11 in Fürth

zu Gast. Hier wird die neue zentrale Plattform der Digitalisierung im organisierten Sport vorgestellt.
Ab dem 1. Januar 2017 können alle BLSV-Mitgliedsvereine die Jahresmeldung, bisher als Bestandserhebung bekannt, nun im neu gestalteten Online-Dialog abwickeln. Der Abend bietet Einführung und Hilfestellung.
Anmeldung zur Veranstaltung über www.blsv-qualinet.de.

Die Projektgruppe Öffentlichkeitsarbeit im SportService Nürnberg mit vielen Teilnehmern aus unseren Sportvereinen hat vor wenigen Wochen eine Facebookseite gestartet. Sie präsentiert das Vereinsgeschehen und lebt von den Berichten und Informationen aus unseren Nürnberger Sportvereinen.
Sie finden die Berichte unter: Facebook.com/nbgvereint
Das Portal wird bereits lebhaft genutzt. Werfen Sie einfach einen Blick hinein.

Sportpreis Mittelfranken: mit vier Nürnberger Preisträgern

Nimmt man die Nachbarstädte Fürth und Erlangen dazu, so haben sogar insgesamt sieben Vereine oder Einrichtungen aus der Region bei der 6. Verleihung des Sportpreises Mittelfranken am 17. November im Ansbacher Bezirksrathaus diese Auszeichnung eingefahren. Welch hohes Ansehen dieser Sportpreis inzwischen genießt, zeigte auch die Anwesenheit vieler Prominenter aus Sport und Politik, allen voran der Bayerische Finanzminister Dr. Markus Söder, DOSB-Präsident Alfons Hörmann, der die gleichzeitige Ehrung des „Grünen Bandes“ vornahm, BLSV-Präsident Günther Lommer, weitere Mitglieder des BLSV-Präsidiums wie Geschäftsführer Thomas Kern, der Sportbürgermeister der Stadt Nürnberg, Dr. Klemens Gsell und viele Vertreter der Fachverbände.

Lesen Sie mehr

Auch das Alter braucht noch Träume!

Sport & Bewegung als später Lebensinhalt

Der Traum von Gesundheit und Beweglichkeit wird mit jedem Jahr des Älterwerdens wichtiger. In jungen Jahren noch fast selbstverständlich, merken vor allem diejenigen, die sich nie regelmäßig bewegt haben und durch Berufstätigkeit bis zur Rente zum überwiegenden Sitzen verurteilt waren, wie die Beweglichkeit bereits vor dem Renteneintritt erheblich nachlässt, die eigene Ausdauer und Fitness spürbar weniger wird.

Lesen Sie weiter in diesem leidenschaftlichen Plädoyer unserer Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit, Uschi Friedmann, im Sportkreis Nürnberg.

Seniorenaktivwoche 2017

Der Sportkreis Nürnberg plant auch für 2017 eine Seniorenaktivwoche. Sie können sich bereits jetzt anmelden. Lesen Sie mehr

ACHTUNG ! Ihr Einstieg ins Ehrenamt?

Wir suchen  Sie! Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den BLSV-Kreisvorstand.

Der BLSV Kreis Nürnberg sucht interessierte ehrenamtliche Mitarbeiter, die Freude an der Gestaltung unserer Nürnberger Vereinslandschaft im Sport haben und in einem Amt im Kreisvorstand für viele Vereine in Nürnberg mitarbeiten möchten. Die interessanten Aufgaben liegen auf Kreisebene in überschaubarem zeitlichen Aufwand. Hier bietet sich auch für junge Sportler eine Chance, die sportliche Karriere im Ehrenamt fortzusetzen oder parallel weiter zu gestalten. Gerne können auch Berufstätige ihre Erfahrungen in ein Amt mit einbringen. Aber auch Ruheständler sind herzlich willkommen. Wir suchen Unterstützung vor allem im Bereich Finanzen (Schatzmeister ), Seniorensport, Sportabzeichen, Sport für Frauen sowie Bildung.
Interessenten melden sich bitte bei Kreisvorsitzendem Herbert Dötschel: Tel. 0911/8148588 oder
E-Mail: herbert.doetschel@nefkom.net

Sportabzeichentag 2016

Der letzte Samstag im September (24.9.16) lockte mit strahlendem Wetter bereits in der ersten Stunde der Veranstaltung fast 40 Teilnehmer zum Selbsttest um das Deutsche Sportabzeichen. Neben vielen Wiederholungstätern wurden rund 25% Erstableger registriert. Lesen Sie mehr

ACHTUNG! AKTUELL!: Erweitertes Führungszeugnis für Mitarbeiter im Kinder- & Jugendbereich

Wie bereits beim BLSV-Kreistag angekündigt, wurden mittlerweile vom Jugendamt der Stadt Nürnberg alle Sportvereine zum Thema „Vorlagepflicht von erweiterten Führungszeugnissen nach §72a SGB VIII“ angeschrieben.

Ziel ist es, dass Vereinbarungen mit den Vereinen geschlossen werden, um sicherzustellen, dass einschlägig vorbestrafte Personen keine Kinder und Jugendlichen in Sportvereinen betreuen.

Eine ausführliche Beschreibung der notwendigen Aktivitäten finden Sie auf der Website der Bay. Sportjugend Sportkreis Nürnberg

Nürnberg führt die Bayerische Ehrenamtskarte ein!

Mit der Beteiligung an der Bayerischen Ehrenamtskarte und ihren bayernweiten Vergünstigungen für Karteninhaber möchte sich die Stadt Nürnberg bei den ehrenamtlich aktiven Bürgerinnen und Bürgern bedanken und auch über diesen Weg einen Beitrag zur Kultur der Anerkennung des freiwilligen
Engagements leisten.

Die Einführung in Nürnberg beginnt mit der Aufforderung an Nürnberger Organisationen und Vereine, für berechtigte ehrenamtlich aktive Bürger die Karten zu beantragen.
Aber auch Bürger, die keiner Organisation und keinem Verein angehören, können einen Antrag stellen, wenn sie die Voraussetzungen erfüllen. Lesen Sie die Presseerklärung