07. August  2010

Punkte sammeln bei sengender Hitze

„Ein gelungener Tag, das gibt mir und meinen ehrenamtlichen Helfern gleich wieder Motivation für das nächste Jahr!“ resümierte Ilse Prassek, Sportabzeichenreferentin des BLSV-Sportbezirks Mittelfranken, nach dem Familien-Sportabzeichentag in Lauf an der Pegnitz.

Trotz tropischer Temperaturen waren viele sportinteressierte Singles und Familien zum idyllisch gelegenen Sportplatz an der Bitterbachhalle gekommen und sammelten bei sengender Hitze viele Punkte für das Sportabzeichen, den „Fitnesstest für Jedermann“.

Absoluter „Sportlermagnet“ war die Disziplin Schwimmen, die parallel zur Stadtmeisterschaft stattfand. Unter den Schwimmern, die Distanzen zwischen 50 und 1000 Metern wählen konnten, waren auch der 1. Bürgermeister von Lauf, Benedikt Bisping, und Stadtrat Thomas Lang vertreten. Außer im kühlen Nass konnten sich die Sportler an den Getränke- und Obstoasen erfrischen und so Kraft für neue persönliche Bestmarken schöpfen.