Antrag Ausbildungszuschuss

01.
01.2024
bis zum 31.12.2024

Informationen

Jeder Sportverein kämpft! Wir möchten euch deshalb unterstützen!

Der Bayerische Landessportverband (BLSV) und die Bayerische Sportjugend (bsj) im Landkreis Cham gewähren unseren Vereinen Zuschüsse für die Ausbildung von Vereinsmitgliedern zu Übungsleitern, Clubassistenten oder Vereinsmanagern. Diese Zuschüsse werden vom Sportkreis Cham mit Unterstützung des Landkreises Cham finanziert.

Wir hoffen, dass wir damit unsere Vereine in der durch Corona geprägten Zeit unterstützen können und eine neue Motivation zum sportlichen Engagement schaffen können.

Antragsberechtigt sind alle BLSV-Vereine aus dem Landkreis Cham, die Vereinsmitglieder zu einer Übungsleiter-, Clubassistenten- oder Vereinsmanagerausbildung schicken.

Antragszeitraum: 01. Januar 2024 bis 31.Dezember 2024

Fördervoraussetzung:

  1. abgeschlossene Ausbildung durch den BLSV, die bsj oder seinen Sportfachverbänden im Jahr 2021, 2022 und 2023
  2. Tätigkeitsfeld des Ausgebildeten in einem Sportverein im Landkreis Cham.

Förderhöhe:

Maximal 100 % der Ausbildungskosten.

Fahrtkosten und Unterkunft können nicht gefördert werden.

Antragsverfahren:

Einfach und unkompliziert über beigefügten Antrag.

Bitte den Nachweis der abgeschlossenen Ausbildung als Kopie anhängen.

Auszahlung:

Der Zuschuss wird zeitnah nach Einreichung aller Unterlagen an den Verein ausbezahlt.

Eine Zuschussauszahlung kann abgelehnt werden, wenn die Fördervoraussetzungen nicht gegeben sind oder das Budget erschöpft ist.

Kontakt

Was ergibt 6*3?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.