Frei­wil­li­gen­dienst im Sport

Stär­kung für Jugend und Sport­fach­ver­band – Infor­ma­tio­nen für Vereine und Einsatzstellen

Der Frei­wil­li­gen­dienst im Sport ist ein Bildungs- und Orien­tie­rungs­jahr für Jugend­li­che und junge Erwach­sene. Als Sport­fach­ver­band bietet sich Ihnen die Chance, enga­gier­tes Perso­nal für die Unter­stüt­zung in vielen Berei­chen der Verbands­ar­beit zu erhalten.

Kontakt

Kontakt Center oder Ansprechpartner: 

Frei­wil­li­gen­dienste-Service

E‑Mail: freiwilligendienste@​blsv.​de

Tel.: +49 89 / 15702–452

Das ist der Freiwilligendienst

Der Frei­wil­li­gen­dienst ist unter­teilt in das Frei­wil­lige Soziale Jahr (FSJ) und den Bundes­frei­wil­li­gen­dienst (BFD). Er stellt eine gere­gelte Form des arbeits­markt­neu­tra­len Enga­ge­ments dar. Dauer und Umfang sowie Inhalt, Aufga­ben und Ziele sind gesetz­lich fest­ge­legt. Der finan­zi­elle und orga­ni­sa­to­ri­sche Rahmen ist vertrag­lich gere­gelt. Die zentra­len Aufga­ben­fel­der für die Unter­stüt­zung durch Frei­wil­lige sind:

  • Admi­nis­tra­ti­ons­auf­ga­ben in der Geschäfts­stelle oder bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Projekt­un­ter­stüt­zung bei z.B. Veran­stal­tun­gen, Turnie­ren oder Trainingslagern/​Lehrgängen
  • Betreu­ungs- und Sport­an­ge­bote bei Stütz­punk­ten und Koope­ra­ti­ons­part­nern wie Vereine, Gemein­den, Schu­len oder Kindergärten

Der Frei­wil­li­gen­dienst bietet Ihnen folgende Vorteile:

Sie erwei­tern Ihren Perso­nal­stamm mit moti­vier­ten und begeis­ter­ten Voll­zeit­kräf­ten. Diese sind umfang­reich einsetzbar
und unter­stüt­zen Sie in Ihrer Arbeit im Sport­fach­ver­band umfas­send. Ein BFD im Spit­zen­sport ermög­licht zudem
die Förde­rung von jungen Talen­ten. Sport­fach­ver­bände können von den Diens­ten wie folgt profitieren:

  • Frei­wil­lige unter­stüt­zen in der Geschäfts­stelle und bei Koope­ra­ti­ons­part­nern entspre­chend den Fähig­kei­ten und Inter­es­sen des Freiwilligen
  • Entlas­tung der ehren­amt­li­chen Mitarbeiter
  • Viele Frei­wil­lige blei­ben dem Sport­fach­ver­band als ehren­amt­li­che Mitar­bei­ter erhalten
  • Flexi­ble Start­da­ten und Laufzeiten
  • Trai­ning während der Arbeits­zeit möglich (BFD im Spitzensport)

Werden Sie Einsatz­stelle, um Unter­stüt­zung in der tägli­chen Arbeit zu erhal­ten, um Ihr Ange­bot zu erwei­tern und mehr Projekte durch­füh­ren zu können. Geben Sie (jungen) Menschen eine Chance, sich zu verwirk­li­chen und zu entwickeln.

UNSER SERVICE FÜR SIE:

  • Bera­tung und Unter­stüt­zung in allen Berei­chen rund um den Freiwilligendienst
  • Bera­tung über allge­meine Voraus­set­zun­gen für die Aner­ken­nung bis hin zu Refi­nan­zie­rungs­mög­lich­kei­ten des Einsatzstellenbeitrages
  • Beglei­tung Ihrer Frei­wil­li­gen durch die Ausbil­dung zum Übungs­lei­ter und pädago­gisch durch das Dienstjahr

Spre­chen Sie uns an und erfah­ren Sie die Vorteile des Frei­wil­li­gen­diens­tes in Ihrem Verein.

Anträge auf Einsatz­stel­len­an­er­ken­nung und viele weitere Infor­ma­tio­nen finden sie hier.

Kontakt

Was ergibt 3*3?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.