Hilfe­stel­lung zum #Zamfit­bleim in der Corona-Krise

Medien-Information Nr. 02/2021 vom

BLSV und BSJ geben Hilfe­stel­lung zum #Zamfit­bleim in der Corona-Krise

Vereins­sport kommt zu den Mitglie­dern nach­hause – aktive
Unter­stüt­zung für digi­tale Sport­an­ge­bote im Sportverein

Auch zu Beginn des neuen Jahres bestimmt die Corona-Pande­mie weiter­hin das Sport­le­ben in Bayern: Sport­stät­ten und ‑plätze sind nach wie vor geschlos­sen, die gewohnte gemein­same Sport­aus­übung im Verein ist weiter­hin nicht erlaubt. Um die Mitglie­der in den baye­ri­schen Sport­ver­ei­nen auch während der Corona-Pande­mie fit zu halten und mit ihnen in Kontakt zu blei­ben, haben der BLSV und die BSJ Leit­plan­ken für digi­tale Sport­an­ge­bote entwickelt.

Mit Hilfe von Leit­plan­ken erhal­ten Sport­ver­eine einen kompak­ten Über­blick, wie digi­tale Sport­an­ge­bote nach dem Vorbild der #Zamfit­bleim-Kampa­gne des BLSV schnell und einfach aufge­baut und zu ihren Mitglie­dern trans­por­tiert werden können. BLSV und BSJ geben Tipps, wie mit einfa­chen und krea­ti­ven Ansät­zen Bewe­gungs­pro­gramme gestal­tet werden können (z.B. Videos oder Streams per Smart­phone oder Kamera), was zu beach­ten ist (z.B. Rege­lun­gen in der Sport­halle, Musik­nut­zung, Sport­ver­si­che­rung) und wo es weitere Anre­gun­gen für die Umset­zung gibt (z.B. „Fit mit Felix“ und die Kampa­gnen #Zamfit­bleim des BLSV sowie #sports4YOUth der BSJ).

Die Leit­plan­ken und Erklä­run­gen zu den digi­ta­len Sport­an­ge­bo­ten sind auf der Corona-Landing­page unter www​.blsv​.de/​c​o​r​o​n​a​v​i​rus sowie unter den folgen­den Links verfügbar:

Leit­plan­ken für digi­tale Sport­an­ge­bote des BLSV
Leit­plan­ken für digi­tale Sport­an­ge­bote der BSJ
Erläu­te­run­gen zu den Leitplanken

Zusätz­lich bietet der BLSV für seine Vereine eine Online-Semi­nar­reihe an, die bei der Gestal­tung und Durch­füh­rung von digi­ta­len Sport­an­ge­bo­ten unter­stützt. Mehr Infor­ma­tio­nen dazu sowie eine Möglich­keit zur Anmel­dung gibt es im BLSV-Quali­NET unter dem Stich­wort „Digi­tale Sport­an­ge­bote“. Das erste Online-Semi­nar zu diesem Thema findet am Mitt­woch, 27. Januar, ab 18.30 Uhr statt.

Digi­tale Sport­an­ge­bote als Maßnahme zur Mitgliederbindung

Der Präsi­dent des Baye­ri­schen Landes-Sport­ver­ban­des, Jörg Ammon, sieht in den digi­ta­len Sport­an­ge­bo­ten auch ein gene­rel­les Modell zur Mitglie­der­bin­dung für die Zukunft: „Digi­ta­ler Sport ist keine Corona-Erschei­nung, die nach der Über­win­dung der Pande­mie wieder verschwin­det. Online-Formate sind ein gutes und moder­nes Mittel, Sport­le­rin­nen und Sport­ler an ihre Vereine zu binden. Wir wollen unsere Sport­ver­eine mit den Leit­plan­ken bei der Umset­zung digi­ta­ler Sport­an­ge­bote unter­stüt­zen, um den Vereins­sport attrak­tiv in die Zukunft zu entwi­ckeln. Insbe­son­dere im Kinder- und Jugend­be­reich ist dies für uns und die BSJ eine sehr wich­tige Aufgabe.“

Kontakt

Was ergibt 3*3?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.