Kindersportschulen (KiSS in Bayern)

Kindersportschulen im Verein bieten Kindern zwischen 2 und 12 Jahren eine sportartunabhängige Bewegungsgrundausbildung, die von einem qualifizierten Sportlehrer (z.B. Dipl. Sportlehrer) durchgeführt wird.

Der Bayerische Landes-Sportverband und der Bayerische Turnverband haben eine Projektstelle KiSS-Bayern eingerichtet, in der das Projekt verwaltet, ausgebaut und betreut wird.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kiss-bayern.de