Oberbayern
Rosenheim

“Wir müssen reden!”: Psychi­sche Krank­hei­ten im Sport

Beitrag teilen:

Inhalt

“Wir müssen reden!”

Unter dem Motto „Wir müssen reden!“ laden die Rosen­hei­mer Kreis­ver­bände der Baye­ri­schen Sport­ju­gend (BSJ) und des Baye­ri­schen Landes-Sport­ver­bands (BLSV) zu einer hoch­ka­rä­ti­gen Podi­ums­ver­an­stal­tung zum Thema „Psychi­sche Krank­hei­ten im Sport“. 

Mit dabei sind unter ande­rem Teresa Enke, Ehefrau des verstor­be­nen Fußball-Natio­nal­tor­hü­ters Robert Enke und Vorstands­vor­sit­zende der Robert-Enke-Stif­tung sowie die Influ­en­ce­rin, Buch­au­torin und ehema­lige Body­buil­de­rin Sophia Thiel . Mode­riert wird die Veran­stal­tung vom Autor und Sport­jour­na­list Robert Reng. Eintritts­kar­ten sind im Vorver­kauf unter www​.blsv​-rosen​heim​.de erhält­lich. Ein Teiler­lös der Veran­stal­tung kommt der Robert-Enke-Stif­tung zugute.

Zu Gast

  • Teresa Enke, Vorstands­vor­sit­zende der Robert-Enke-Stiftung
  • Sophia Thiel, Fitness-Blog­ge­rin und Buchautorin
  • Martin Amedick, ehem. Bundes­li­ga­profi (Fußball)

Mode­ra­tion: Buch­au­tor und Sport­jour­na­list Ronald Reng

Loca­tion

GABOR-Halle
Ebers­ber­ger Str. 32 A
83022 Rosen­heim

Kontakt

Was ergibt 5*5?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.