Oberpfalz
Neumarkt

ÜL-Verlän­ge­rungs­lehr­gang in Parsberg

Beitrag teilen:

Inhalt

Bei der Übungs­lei­ter­fort­bil­dung am 26./27.11.2022 in der Turn­halle des Gymna­si­ums Pars­berg drehte sich alles um das Thema „Fitness­ideen für die zweite Lebens­hälfte“. Das Bezirks­lehr­team mit Silvia Krieg, Carmen Schnei­der, Walter Rosen­kranz und  Andreas Bernow­sky hatte ein abwechs­lungs­rei­ches Programm für die 30 inter­es­sier­ten Übungs­lei­te­rin­nen und Übungs­lei­ter zusam­men­ge­stellt. Die Lehr­gangs­lei­tung und Orga­ni­sa­tion vor Ort lag in den Händen des BLSV-Kreis­vor­sit­zen­den Robert Hoidn.

„Fit und beweg­lich älter werden – flexi­bel, kraft­voll und bei gutem Geist“ so könnte man auch das Motto der gesam­ten Fort­bil­dung über­schrei­ben. Teil­neh­mer aus ganz Bayern hatten sich für dieses wich­tige Thema in der Vereins­ar­beit inter­es­siert. „Für´s Spie­len ist man nie zu alt“, Yoga und Entspan­nung“, „Alters­ge­rech­tes Zirkel­trai­ning mit und ohne Gerät“ waren weitere Themen­be­rei­che, die bei den Teil­neh­mer gut anka­men. Alle Teil­neh­mer waren von den ange­bo­te­nen Inhal­ten begeis­tert und konn­ten sich am Ende über die Verlän­ge­rung ihrer Lizenz freuen.

Für nächs­tes Jahr sind im Pars­berg wieder zwei Verlän­ge­rungs­lehr­gänge mit 15 Unter­richts­ein­hei­ten geplant. Am 20./21.05.2023 mit dem Thema „Rücken­power“ (Veran­stal­tungs­num­mer: 103FB0323) und am 18./19.11.2023 mit dem Thema „Inter­vall, Stretch und Relax“ (Veran­stal­tungs­num­mer: 103FB0523). Anmel­dun­gen sind bereits jetzt im BLSV-Quali­NET möglich.

Kontakt

Was ergibt 12+7?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.