Oberpfalz
Weiden

Sport­ler­eh­rung der Stadt Weiden

Beitrag teilen:

Inhalt

Die Stadt Weiden ehrte bei Ihrer 51. Sport­ler­eh­rung insge­samt rund 120 Sport­le­rin­nen und Sport­ler. Ab dem 1. Baye­ri­schen Meis­ter bis hin zum Welt­meis­ter waren in diesem Jahr insge­samt 54 Ehrun­gen zu voll­zie­hen. Die Max-Reger-Halle in Weiden war gut gefüllt und bat den würdi­gen Rahmen.

Im Bild zu sehen sind die geehr­ten Ehren­amts­preis­trä­ger mit Ober­bür­ger­meis­ter Jens Meyer (Mitte), Bürger­meis­ter Rein­hold Wilde­nauer (2. v. r.) und BLSV-Kreis­vor­sit­zen­der Chris­tian Meiler (r.):
Erich Kummer vom Turner­bund Weiden erhielt die Plakette in Silber für seine Tätig­keit in über 50 Jahren im Bereich der Abnahme des Sport­ab­zei­chens. Rainer Bilke erhielt für seine lang­jäh­ri­gen Tätig­kei­ten bei der Kgl. Privi­le­gier­ten Feuer­schüt­zen­ge­sell­schaft die Plakette in Bronze. Ebenso Frau Ilona Fors­ter, die 1. Vorsit­zende des Schwimm­ver­ein Weiden. Gerade unter ihrer Vorstand­schaft wird derzeit das Schätz­ler­bad in Weiden renoviert.









Kontakt

Was ergibt 21+7?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.