Oberpfalz
Neumarkt

LEW-Umwelt­preis für SV Postbauer

Beitrag teilen:

Inhalt

Die Verlei­hung des LEW-Umwelt­prei­ses im Rahmen der Messe bau@blsv am 30.04.2022 in der Sport­schule Ober­ha­ching an den FC Ebers­hau­sen, den Carne­val-Verein „die Steeäi­sel“ und den SV Post­bauer aus der Ober­pfalz nahm der Baye­rische Staats­mi­nis­ter für Umwelt und Verbrau­cher­schutz, Thors­ten Glau­ber, vor zusam­men mit dem Vorstands­mit­glied des Spon­sors Lech­werke Augs­burg (LEW), Dr. Markus Litpher, und BLSV-Präsi­­dent Jörg Ammon. Alle drei Vereine erhiel­ten den mit je 2.500 Euro dotier­ten Preis für beson­de­res Enga­ge­ment bei Umwelt- und Ressourcenschutz. 

Der SV Post­bauer punk­tete dabei mit folgen­den Aktivitäten:

  • Errich­tung Gymnas­tik­halle mit Neben­räu­men bei über 8000 frei­wil­li­gen Arbeitsstunden
  • Sicher­stel­lung bei der Umwand­lung in einen attrtk­ti­ven Mehr­spar­ten­ver­ein, das Sport und Umwelt gut verein­bar sind
  • Bau der Fitness­halle erfolgte über Kegel­bahn, um wenig neue Boden­flä­che zu versiegeln
  • Die Größe des Sport­parks mit 40.000 Quadrat­me­tern verpflich­tet zur Verant­wor­tung gegen­über der Natur
  • Instal­la­tion bereits 2010 von Photo­vol­taik- und Solaranlage
  • Bau einer Brun­nen­an­lage und Vergrö­ße­rung des Weihers zur Bewäs­se­rung der 3 Sportplätze
  • Instal­la­tion ener­gie­spa­ren­der LED‘s in Gebäu­den, sowie der Flut­licht­an­la­gen Fußball und Tennis
  • Pflan­zung von über 100 Bäumen und mehr als 300 Sträu­chern rund ums Sportgelände
  • Bau eines großen Insek­ten­ho­tels an der Beach­an­lage Volleyball

Der Sport­be­zirk Ober­pfalz und der Sport­kreis Neumarkt gratu­lie­ren und freuen sich über die Auszei­chung und die Hono­rie­rung der vorbild­li­chen Arbeit beim SV Postbauer. 

Dr. Markus Litpher (LEW), Volker Reimann (Vorstand SV Post­bauer), Umwelt­mi­nis­ter Thors­ten Glau­ber und BLSV-Präsi­dent Jörg Ammon (v.li.) bei der Preis­ver­lei­hung. FOTO: BERND JAUFMANN


Kontakt

Was ergibt 3*3?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.