Oberpfalz
Regensburg

Ju­gend­li­che fürs Eh­ren­amt motiviert

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Inhalt

Ab­wech­lungs­rei­ches Pro­gramm bei der Clu­b­as­sis­ten­ten-Aus­bil­dung der Sport­ju­gend Regensburg

„Ein­fach toll“, meint Be­ne­dikt zum drei­tä­gi­gen Clu­b­as­sis­tent-Work­shop der Re­gens­bur­ger Sport­ju­gend (BSJ) im Rah­men der Aus­bil­dung. Be­son­ders ab­wechs­lungs­reich ist das Pro­gramm des jun­gen Trai­ner­teams der BSJ mit Pra­xis in der herbst­li­chen Na­tur rund um Ober­am­mer­gau, aber auch vie­len in­ter­es­san­ten The­men. Dis­ku­tiert wur­de, wel­che Vor­tei­le jun­ge Leu­te und Sport­ver­ei­ne von Eu­ro­pa ha­ben, aber auch die ne­ga­ti­ven Aus­wir­kun­gen von Co­ro­na auf in­ter­na­tio­na­len Ju­gend­aus­tausch. So wün­schen sich vie­le Ju­gend­li­chen Fahr­ten ins Aus­land. Ob die 2022 ge­plan­ten Pro­gram­me in Bri­xen zu Stan­de kom­men, wis­sen die BSJ Mit­ar­bei­ter aber heu­te noch nicht.

„Wir ha­ben viel über die Auf­ga­ben ei­nes Ju­gend­spre­chers er­fah­ren“, er­läu­tern die 15jährigen Younes und Mahmoud, die beim SV Sal­lern tä­tig sind und erst kürz­lich ge­wählt wur­den. Li­sa hel­fen die Tipps, beim Trai­ning mit­zu­hel­fen.
Von Sei­ten der BSJ zie­hen die fünf Trai­ner Be­ne­dikt Scheue­rer, An­na und Ve­ro­ni­ka Kolb, Sa­rah Gi­bis und Det­lef Stau­de ein po­si­ti­ves Fa­zit des Wo­chen­en­des in der Ju­gend­her­ber­ge Ober­am­mer­gau. Das Jah­res­mot­to der BSJ mit Um­welt­schutz wur­de be­spro­chen und ein kon­kre­tes Pro­jekt zum The­ma Müll­sam­meln für 2022 von den Ju­gend­li­chen er­ar­bei­tet. Vie­le Ju­gend­li­che sind von TSG Laaber, aber auch SV Sal­lern dabei.

Um die Ju­gend­lei­ter­card Ju­lei­ca zu be­kom­men, wer­den al­le Ju­gend­li­chen noch ei­nen zwei­ten Teil in der Fran­ken­Aka­de­mie Schloss Schney be­su­chen und zu­dem ei­nen 1. Hil­fe­kurs ab­sol­vie­ren. Auch im kom­men­den Jahr fin­det wie­der ei­ne Aus­bil­dung Clu­b­as­sis­tent statt, teilt die BSJ mit. In­fos zum Jah­res­pro­gramm gibt es unter:

www​.sport​ju​gend​-re​gens​burg​.de

Kontakt

Was ergibt 20:2?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.