Mittelfranken
Ansbach Erlangen-Höchstadt Fürth Stadt und Land Neustadt-Aisch Nürnberg Nürnberger Land Roth/Schwabach Weißenburg/Gunzenhausen

Das war der BLSV Sport­preis Mittel­fran­ken 2023

Beitrag teilen:

Inhalt

TRIES­DORF, 7. Novem­ber 2023 – 13 Jahre Sport­preis Mittel­fran­ken. Am 7. Novem­ber war der Sport wieder zu Gast im „Alten Reit­haus“ in Tries­dorf. Der Schirm­herr der Veran­stal­tung, Bezirks­tags­prä­si­dent Peter Daniel Fors­ter, der BLSV Sport­be­zirk Mittel­fran­ken und der Mittel­frän­ki­sche Schüt­zen­bund hatten eingeladen.

Unser baye­ri­scher Minis­ter des Innern, für Sport und Inte­gra­tion, Joachim Herr­mann, ließ es sich trotz termin­li­cher Über­schnei­dun­gen nicht nehmen zu kommen und betonte ausdrück­lich, auch in der kommen­den Legis­la­tur­pe­ri­ode den Sport in Bayern zu fördern. Vereine und Ehren­amt­li­che sollen weiter­hin best­mög­lich unter­stützt und entlas­tet werden. Erste Schritte mit der steti­gen Verdop­pe­lung der Vereins­pau­schale und den erhöh­ten Förder­mit­teln für Ener­gie und den Sport­stät­ten­bau lassen uns posi­tiv in die Zukunft Sport blicken.

Joachim Herr­mann – Staats­mi­nis­ter des Inne­ren, für Sport und Integration

Schirm­herr Peter Daniel Fors­ter, vergan­gene Woche neu zum Bezirks­tags­prä­si­den­ten gewählt, versi­cherte eben­falls, den Sport in Mittel­fran­ken künf­tig noch stär­ker zu unter­stüt­zen. Er gab das Verspre­chen, den Sport in Mittel­fran­ken künf­tig zur Chef­sa­che zu machen.

Peter Daniel Fors­ter – Bezirkstagspräsident

BLSV Präsi­dent Jörg Ammon lobte die gute Zusam­men­ar­beit mit dem Baye­ri­schen Schüt­zen­bund und der Poli­tik. Er dankte allen Anwe­sen­den für ihr Wirken und blickt in eine Zukunft mit Heraus­for­de­run­gen und Chan­cen für den Sport, die es gemein­sam zu bewäl­ti­gen gilt.

Jörg Ammon – BLSV Präsident

Der Präsi­dent des Baye­ri­schen Sport­schüt­zen­bun­des, Chris­tian Kühn und Gerold Zieg­ler, der Präsi­dent des Mittel­frän­ki­schen Schüt­zen­bun­des, unter­stri­chen das vorbild­li­che Mitein­an­der im Sport in Bayern.

Chris­tian Kühn – Präsi­dent des Baye­ri­schen Landes­schüt­zen­bun­des e.V.

Das vom BLSV Bezirks­vor­sit­zen­den Dieter Bunsen ausge­ge­bene Motto „Gemein­sam ist das Zauber­wort“ macht Mut. Denn nur gemein­sam können wir erfolg­reich und nach­hal­tig den Sport gestalten.

von links: Gerold Zieg­ler und Dieter Bunsen

Preis­trä­ge­rIn­nen 2023

Grup­pen­bild

Unsere 10 dies­jäh­ri­gen Sport­preis­trä­ge­rin­nen und –träger dienen hier­für als Paradebeispiel:

1 – Heraus­ra­gende Verdienste rund um den Sport– Harald Popp – SSG Erlangen-Büchenbach

2. Sport­li­che Leis­tun­gen – Inklu­sion – Tatjana Bub (TSG 08 Roth e.V).und Tobias Schüp­fer­ling –(ASV Niedern­dorf e.V.)

3. Sport­pro­jekte – Inte­gra­tion – Johanna Bäuml und Helga Münzen­berg – DAV Sektion Hers­bruck e.V.

4. Sport­li­che Leis­tun­gen – Kinder/​Jugendliche – Anasta­siia Semen­enko – TV Fürth 1860 e.V.

5. Perso­nen und Insti­tu­tio­nen – 60plus – Karl Schmidt – FC Geils­heim e.V.

6. Sport­li­che Leis­tun­gen – Erwach­sene – Alex­an­der Megos – DAV Sektion Erlan­gen e.V.

7. Sport­pro­jekte – Inno­va­tion – Lars Lieke­fedt – ATV 1873 Fran­ko­nia Nürn­berg e.V.

8. Perso­nen und Insti­tu­tio­nen – Kinder/​Jugendliche – Magnus Wein­ber­ger – SV „Einig­keit“ Bech­ho­fen e.V. und RWS Fran­ken e.V.

9. Sport­pro­jekte Inklu­sion – Rolli Treff Fran­ken e.V.

10. Perso­nen und Insti­tu­tio­nen – Gene­ra­tio­nen – TSV Lauf 1902 Sport­ke­geln e.V. – Susanne Straub, Paula Straub und Tim Radina

Wir stel­len die einzel­nen Preis­trä­ge­rin­nen und Preis­trä­ger noch ausführ­lich vor.

Live­stream­auf­zeich­nung

Zur Aufzeich­nung der Preis­ver­lei­hung - https://​fb​.watch/​o​c​G​5​Q​4​b​5​FL/

Kontakt

Was ergibt 3*3?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.