Mittelfranken
Weißenburg/Gunzenhausen

100 Jahre 1. FC Markt Berolzheim-Meinheim

Beitrag teilen:

Inhalt

Der 1.FC Markt Berolz­heim-Mein­heim kann in diesem Jahr auf 100 Jahre Vereins­ge­schichte zurückblicken. 

Vom 01.–04.07.2021 sollte eigent­lich das 100jährige Vereins­ju­bi­läum gebüh­rend gefei­ert werden. Durch das Covid 19 Virus konnte das Fest leider nicht statt­fin­den und musste abge­sagt werden. 

Viel hat sich getan und wurde seit der Grün­dung im Jahr 1921, als sich begeis­terte Sport­ler zusam­men­fan­den bis heute, wo der Verein als sport­li­cher Aktiv­pos­ten der beiden Gemein­den nicht mehr wegzu­den­ken ist, geleistet. 

Nach­dem die Vereine 1. FC Markt Berolz­heim bzw. SC Mein­heim lange Zeit eigen­stän­dig waren, haben beide im Jahr 2001 die Fusio­nie­rung beschlos­sen. Seit dieser Zeit bilden die Spar­ten Fuss­ball, Tisch­ten­nis, Tennis und Gymnas­tik das aktive Sport­le­ben des Vereins. Frühere Spar­ten (Wandern und Judo) muss­ten in den 80er Jahren wegen des hohen Aufwands bezie­hungs­weise mangels Inter­esse aufge­ge­ben werden. 

Um die stol­zen 100 Jahre trotz Fest­ab­sage zu ehren, wurde an der Gene­ral­ver­samm­lung am 23.07.2021 im Sport­heim in Markt Berolz­heim durch die Kreis­vor­sit­zende des BLSV Brigitte Brand den drei Vorsit­zen­den Phil­ipp Ersfeld, Jona­than Cramer und Dennis Hüttin­ger-Bredy die Urkunde zum 100-jähri­gen Jubi­läum und ein Gutschein überreicht.

Kontakt

Was ergibt 21+7?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.