19. September 2018

Wertvolle Daten

Der American Football Verband Bayern bietet Athleten wieder die Möglichkeit, sich verschiedenen Vergleichstests zu unterziehen.


Das „Combine“ des American Football Verbandes Bayern (AFVBy) ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung in der Leichtathletikhalle Fürth, bei der sich Athleten aus dem American Football in verschiedenen Tests vergleichen lassen. Dabei präsentieren sie sich vor Trainern verschiedener Vereine und Auswahl-Coaches. Durch das steigende Interesse an den Ergebnissen und dem nationalen sowie dem internationalen Vergleich bietet der AFVBy diese Möglichkeit für Spieler aller Ligen an.

Die Ergebnisse der einzelnen Tests werden gemeinsam mit der Sportuniversität Würzburg sportwissenschaftlich erfasst. So ist nun im vierten Jahr ein großer Schritt gemacht worden, den American-Football-Sport auch mit anderen Sportarten vergleichbar zu machen.

Mit steigendem Interesse an der Zusammenstellung von „Highlight“-Videos kann das bayerische „Combine“ jungen Athleten wertvolle Daten für ihre möglichen Bewerbungen bieten. Dies gilt für die Bewerbung bei Auswahlmannschaften genauso wie zum Beispiel einen Austausch im Ausland.

Eine ganz wichtige Komponente des „Combine“ ist allerdings die Leistungsdiagnostik und die Trainingssteuerung. So kann man an verschiedenen Beispielen erkennen, wie sich junge American-Football-Spieler entwickeln. Hierzu wurden die Daten eines Jugendlichen der Altersklasse 10 bis 14 Jahre untersucht. Der junge Athlet hatte beim „Combine“ 2015 eine 40-Yard-Zeit von 5,86 Sekunden. Bereits ein Jahr später im „Combine“ 2016 verbesserte sich diese Zeit auf 5,76 Sekunden und 2017 glänzte er in seiner Altersgruppe mit 5,27 Sekunden.  Solche Daten sind durch die immer gleichen Voraussetzungen der Tests ideal für Trainer wie auch die Athleten, um das eigene Training zu beurteilen und damit das Training zu steuern.

Als einziger Landesverband im American Football führt der American Football Verband Bayern ein eigenes „Combine“ durch.

Auch in diesem Jahr rechnet der Verband wieder mit über hundert Teilnehmern an dem Test. Der Termin für dieses Jahr: Samstag, 24. November 2018. Als Ort konnte der Verband wieder die Leichtathletik-Halle in Fürth gewinnen.

Nähere Infos zur Veranstaltung und zu den Anmeldebedingungen:
www.Afvby.de