Workshop Vorgehen und Zuschüsse bei einer energetischen Sanierung

11.
04.2024
Sportheim des TSV Neusäß Hermann-Utech-Straße 10, Neusäß

Informationen

Viele Sportanlagen oder Vereinsheime sind in die Jahre gekommen. Die gesetzlichen und ökonomischen Anforderungen an diese Anlagen haben sich geändert. Sie müssen saniert werden. Wie man dabei am besten vorgeht und die besten Zuschüsse erhält, wollen wir in einem Workshop gemeinsam mit ihnen klären.

Unterstützt werden wir dabei von einem BLSV- Experten und Energieberater. Einem Mann aus der Praxis, der täglich mit diesen Anforderungen konfrontiert wird.

In unserer Planung sind zum Beispiel folgende Fragen und Punkte:

  • Wie plane ich eine Sanierung? Welche Informationen sind dazu nötig?
  • Wer kann mich bei der Planung unterstützen?
  • Wer zeigt mir die aktuellen technischen Möglichkeiten?
  • Wer sagt mir, die zu erwartenden Kosten?
  • Wer zeigt mir die möglichen Finanzierungswege auf?
  • Wer sagt mir, welche finanziellen Unterstützungen ich erwarten kann?
  • Kann ich von realisierten Projekten lernen? Ansprechpartner anderer Vereine.
  • Wie lange benötige ich für die Umsetzung der Pläne?

Bringen Sie Ihre Fragen und Probleme zu diesem Thema mit in den Workshop!

Teilnehmen können alle Vereinsfunktionäre, die sich mit dem Thema der energetischen Sanierung ihrer Sportstätte/-Anlage befassen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Die Agenda ist wie folgt geplant:

  • Vortrag über aktuelle technische und finanzielle Möglichkeiten
  • Diskussion zu angesprochenen Themen

Damit wir planen können, bitte wir Sie Ihre Anmeldung formlos per Email bis

  1. April 2024 an Norbert Graßmeier (norbert@grassmeier.eu) zu senden, falls Sie noch nicht angemeldet sind.

Kontakt

Norbert Graßmeier

Stellvertr. BLSV Kreisvorsitzender Augsburg Land

Email: norbert@grassmeier.eu

Kontakt

Was ergibt 7+4?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.