Bäder

Vita Alpina Ruhpolding, Branderstr. 1
Tel.: 08663 / 9388
Freibad, Wellenbad, Urmeertherme,
Wellness-Paradies mit Sauna, Solarium,
Dampfbad, Brechelbad, uvm...

Watzmanntherme Berchtesgaden
www.watzmanntherme.de


Erlebnisbad Prienavera Prien
www.prienavera.de


Rupertustherme Bad Reichenhall
www.rupertustherme.de

Hallenklettern

Power Land
Kletterhalle in der Eishalle Ruhpolding
www.ruhpolding.de/power-land/

Rodelbahn

Naturrodelbahn Inzell - Adlgaß
mit Schlittenverleih

Eislaufen

Eisstadion Inzell
www.eisstadion-inzell.de


Eishalle Ruhpolding
www.ruhpolding.de

Skischule Chiemgau

Skigebiet Winklmoosalm
Reit im Winkl/Winklmoos
Tel.: 0049 / (0)8640 / 8986
Fax: 0049 / (0)8640 / 5242
Tourist-Info: 0049 / (0)8640 / 80027
www.skilifte-winklmoos.de

Schlepplifte:
Schürzbichl, Muli, Kleinkinderlift, Pommernlift

Skigebiet Kessellifte
Snowtubing mit Verleih
(Di/Mi/Fr/Sa Flutlichtanlage
von 18h - 20.30h)

www.inzell.de
www.schneewinkel.at

Ski-Langlauf

Diverse Inzeller Skiwanderwege und Langlaufloipen (www.inzell.de)

Sommerrodelbahn

Hochlenzer Berchtesgaden
Mai - Sept 10h-20h
www.hochlenzer.de


Bad Dürrnberg in Österreich
2200m lang
www.duerrnberg.at/sommer

Sommerrodelbahn Walchsee
Liftanlagen "Zahmer Kaiser"
Spielpark, Sommerrodelbahn
Durchholzen/Walchsee, A-6344 Walchsee
Tel: 0043 / (0) 5374 / 5286
Fax: 0043 / (0) 5374 / 5203-509

Wandern

Unternbergbahn Ruhpolding
www.unternbergbahn.de


Rauschbergbahn Ruhpolding
www.ruhpolding.de/rauschbergbahn


Hochfelln-Seilbahnen, 83346 Bergen
Tel.: 08662 / 8511, Fax: 08662 / 5886
Info-Tel.: 08662 / 8189

"Erlebniswandern" Liftanlagen "Zahmer Kaiser"
Spielpark, Sommerrodelbahn
Durchholzen/Walchsee, A-6344 Walchsee
Tel: 0043 / (0) 5374 / 5286, Fax: 0043 / (0) 5374 / 5203-509

Bergwerke

Salzbergwerk Berchtesgaden
83471 Berchtesgaden
Tel: 08652 / 6002-0
Fax: 08652 / 6002-60
http://www.salzzeitreise.de/

Alte Saline mit Salzmuseum
83435 Bad Reichenhall
Tel.08651-7002146
Fax. 08651-7002-196
www.alte-saline.de

Märchen und Erlebnisparks

Märchen- und Erlebnispark Marquartstein
Märchen- und Familienpark Ruhpolding

www.maerchenpark.de

Museen

Bergwalderlebniszentrum Ruhpolding
Tel.: 08663 / 639, Fax: 08663 / 800829
http://www.alf-ts.bayern.de/forstwirtschaft/23849/index.php

Naturkundemuseum Siegsdorf
(Südostbayerisches Naturkunde- und Mammut-Museum Siegsdorf)
Auenstr.2, 83313 Siegsdorf
Tel./Fax: 08662 / 13316
http://www.tk-logo.de/tipps/freizeittipp-02/freizeit-2-siegsdorf.html


Museum für deutsche Automobilgeschichte
Wasserburger Straße 38, Amerang
Tel.: 08075 / 8141, Fax: 08075 / 1549
http://www.efa-automuseum.de/

Haus der Natur Salzburg
Museumsplatz 5, A-Salzburg
0043 / (0)662 / 842653
http://www.hausdernatur.at/

Nationalparks


Naturlehrpfad Inzell Adlgaß

Nationalpark Berchtesgaden
http://www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de/

Schlösser

Herren-, Fraueninsel
Königsschloss Herrenchiemsee
www.herren-chiemsee.de


Schloss Hellabrunn
, Salzburg
Wasserspiele
www.hellbrunn.at

Seen-Schifffahrten

Königssee-Schifffahrt
www.bayerische-seenschifffahrt.de


Chiemsee-Schifffahrt
83209 Prien
Rundfahrten mit Besichtigungen
Königsschloss Herrenchiemsee und Fraueninsel
Tel.: 08051-56090, Fax: 08051-62943
www.chiemsee-schifffahrt.de

Kletterwald Prien am Chiemsee - Abenteuer in den Bäumen


Chiemsee. Ein traumhaftes Ausflugsziel für die ganze Familie finden Sie im Kletterwald Prien am Chiemsee. Der größte und schönste Kletterwald des Chiemgaus befindet sich dort in einer traumhaften Lage, direkt am bayerischen Meer, dem Chiemsee, in einem über 100-jährigen Baumriesen-Wald.

Auch neu im Kletterwald Prien am Chiemsee ist der Kinderparcours. Hier sind auch die Kleinen schon ganz groß. Sichern, Klettern und mehr, in einer Höhe von ca. 1 Meter schon im Alter ab 5 Jahren. Alles wie im Kletterwald unter Aufsicht der Eltern und der Sicherheits-Trainer.  

Alle Größeren die ein Erlebnis vom Klettervergnügen bis hin zum Adrenalinrausch möchten, können natürlich auch zum Kletterwald Prien am Chiemsee kommen. Die Burma-Bridge, das Spinnennetz oder die Sprossenbrücke geleiten bereits 8-jährige in den einfacheren Parcours sicher auf die andere Seite. Der Blick vom Chiemsee-Panoramabalkon aus 14 Metern Höhe ist jedoch noch aufregender. Für alle, die immer noch nach ihren Grenzen suchen ist der schwarze Parcours. Bei der Kletterwand oder den Knochen findet hier garantiert jeder seine Grenzen. Dies ist nur eine kleine Auswahl aus den jetzt bereits 10 verschieden schwierigen Parcours. Hier ist wirklich etwas für jeden dabei.

Mit etwas Geschick und Leidenschaft für Abenteuer und Natur steht dem Spaß nichts mehr im Wege! Nach einer Sicherheitseinweisung durch unser geschultes Personal sind Sie optimal für ein Erlebnis unter den Baumwipfeln gerüstet. Die Teilnehmer benötigen keine Vorkenntnisse.

Auch für viele Teamtraining und Incentive ist der Kletterwald Prien am Chiemsee ein idealer Ausgangspunkt. Hier geht es nicht um ein fehlerfreies Absolvieren der Übungen und erlebnisorientierten Spiele, es geht um gemeinsames Handeln verbunden mit Spaß und Abenteuer. Natürlich darf auch hier der Kletterwald nicht fehlen.
Beim Kletterwald Prien am Chiemsee gibt es aber auch Möglichkeiten für viele Events, von der superspaßigen Schnitzeljagd mit unterschiedlichen Stationen bis hin zum Feuerlauf. Fragen Sie doch einfach nach.

Info: Geöffnet ist von Ende März bis Mitte November.

Näheres unter www.kletterwald-prien.de oder unter Tel. 08051 / 965 08 85 (Wald), 08071 / 597 29 61 (Büro). Zu finden in ca. 1oo m Entfernung vom Hafen, Richtung Yachthotel.

Für Kurzinformation:

Schlagwörter:

Natur - Erlebnis - Erfahrung
Der familienfreundliche Kletterwald
Vom Klettervergnügen bis zum Adrenalinrausch
Spaß und Abenteuer

Begriffe:

Klettervergnügen in 10 Parcours
Keine Vorkenntnisse notwendig
Eigener Kinderparcours (ab 5 Jahren)
Spaß für Groß und Klein
Für Schulklassen und Firmen/Incentives

Wichtig ist auch die Adresse:

Kletterwald Prien am Chiemsee
Harrasserstraße
Zwischen Schifffahrt/Hafen und Yachthotel
Tel.: 08057 / 965 08 85 (Wald)
Tel.: 08071 / 597 29 61 (Büro)
www.kletterwald-prien.de

Bzw. der Hinweis:

Der Kletterwald befindet sich in nächster Nähe zum Hafen, ca. 5 min. zu Fuß, parken am besten beim Parkplatz Schraml (Badeplatz), direkt gegenüber.