Fachverband
Öffentliche Hand
Verein
Sportbetrieb
Sportstätte
Vereinsmanagement

Die Zeit ist reif für Öff­nun­gen – Sport als Imp­fung begreifen

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Inhalt

Die 16 Lan­des­sport­bün­de (LSB) ha­ben sich ge­mein­sam mit dem Deut­schen Olym­pi­schen Sport­bund (DOSB) am 8. Mai 2021 in ei­ner Vi­deo­kon­fe­renz mit den Aus­wir­kun­gen der Co­ro­na-Pan­de­mie für die Men­schen und den Sport in Deutsch­land be­fasst. LSB und DOSB for­dern ei­ne Öff­nung des Sports. Die Zeit ist reif, um zu ei­nem ge­ord­ne­ten Sport­be­trieb zu­rück­zu­keh­ren. 

„Mit der stei­gen­den An­zahl von Ge­impf­ten und Ge­ne­se­nen, flä­chen­de­cken­den Tes­tun­gen und den im Sport eta­blier­ten Hy­gie­ne- und Schutz­kon­zep­ten ist die Zeit ge­kom­men, den Sport wie­der zu öff­nen“, so BLSV-Prä­si­dent Jörg Am­mon. „Nur dann kann die po­si­ti­ve Wir­kung des Sports zur phy­si­schen und psy­chi­schen Ge­sund­heit so­wie die ge­mein­schafts­stif­ten­den So­zi­al­kon­tak­te durch den Sport wie­der zum Tra­gen kom­men“, er­gänzt Al­fons Hör­mann, Prä­si­dent des Deut­schen Olym­pi­schen Sport­bunds (DOSB). Die Wis­sen­schaft ver­fügt durch um­fang­rei­che For­schung mitt­ler­wei­le über neue Er­kennt­nis­se und un­ter­brei­tet den po­li­ti­schen Ent­schei­dern kon­ti­nu­ier­lich mo­di­fi­zier­te Lö­sungs­an­sät­ze. Ak­ti­ves Sport­trei­ben je­doch war und ist – aus me­di­zi­ni­scher Sicht – im­mer we­sent­li­ches Ele­ment ei­ner er­folg­rei­chen Lö­sungs­stra­te­gie der Pandemie.

Für die Ge­sund­heit und den so­zia­len Zu­sam­men­halt un­se­rer Ge­sell­schaft ist es höchs­te Zeit, dass wie­der Sport in ge­wohn­ter Wei­se statt­fin­den kann. Das gilt für die Mehr­zahl von Be­we­gungs­an­ge­bo­ten auf Sport­frei­an­la­gen, im öf­fent­li­chen Raum, aber letzt­lich auch in gro­ßen ge­deck­ten An­la­gen. „Wei­te­re Lo­cke­run­gen sind ein ele­men­ta­rer Schritt für die Rück­kehr zu ei­nem ge­re­gel­ten Sport­be­trieb, wie wir ihn ken­nen und lie­ben. Das gibt uns Per­spek­ti­ve und Zu­ver­sicht. Un­se­re Ver­ei­ne ste­hen in den Star­lö­chern“, so BLSV-Prä­si­dent Am­mon weiter.

Die Ver­ei­ne, die Fach­ver­bän­de und Lan­des­sport­bün­de in Deutsch­land sind in der La­ge, auch in der ak­tu­el­len Si­tua­ti­on ver­ant­wort­ba­re An­ge­bo­te zu un­ter­brei­ten. We­sent­li­che Grund­la­ge ist der kon­se­quen­te Drei­klang von Imp­fen, Tes­ten und Kon­takt-Nach­ver­fol­gung. Dies ge­paart mit ent­spre­chen­den Hy­gie­nekon­zep­ten ist im Sport­ver­ein ge­währ­leis­tet. Die mehr als 440.000 in Sport­deutsch­land li­zen­zier­ten Übungs­lei­ter und Trai­ner ste­hen mit ih­rer pro­fes­sio­nel­len Aus­bil­dung für Sta­bi­li­tät und Nach­hal­tig­keit. Die­se leis­ten ei­ne her­vor­ra­gen­de Ar­beit und ach­ten auf die Ein­hal­tung der Re­geln. Um­so wich­ti­ger ist es, dass sie für die­se Ar­beit jetzt auch ein Impf­an­ge­bot be­kom­men. „Der Kurs der Um­sicht und Vor­sicht muss bei der Um­set­zung von Lo­cke­run­gen auch wei­ter­hin im Mit­tel­punkt ste­hen. Sport ist wie ei­ne Imp­fung auf dem Weg zur Be­kämp­fung der Pan­de­mie“, so El­vi­ra Men­zer-Haa­sis, Vor­sit­zen­de der Kon­fe­renz der Landessportbünde.

Die For­de­run­gen der Lan­des­sport­bün­de und des DOSB ba­sie­ren auf fol­gen­den Prä­mis­sen:

Der deut­sche or­ga­ni­sier­te Sport ist die Num­mer Eins als An­bie­ter von phy­si­scher und psy­chi­scher Ge­sund­heit so­wie ge­mein­schafts­stif­ten­de So­zi­al­kon­tak­te (flä­chen­de­ckend, qua­li­fi­ziert und für Al­le). Sport ist zu­dem bei Jung und Alt die be­lieb­tes­te Frei­zeit­be­schäf­ti­gung. Ein Schutz der Ge­sund­heit durch sport­li­che In­ak­ti­vi­tät funk­tio­niert auf Dau­er nicht; die ge­sund­heit­li­chen Fol­ge­schä­den sind zu groß. Durch die größ­ten­teils eh­ren­amt­lich or­ga­ni­sier­te Sport­struk­tur in Deutsch­land ist es in­so­fern not­wen­dig, die ge­setz­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen für den Wie­der­ein­stieg in den Sport­be­trieb schlank und prag­ma­tisch zu gestalten.

Sport­trei­ben war und ist wei­ter­hin nicht Teil des Pro­blems, son­dern Teil der Lö­sung zur Pan­de­mie­be­kämp­fung. Die Zeit ist reif für Öff­nun­gen im Sport!

Kontakt

Was ergibt 21+7?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.