Fachverband
Öffentliche Hand
Verein
Sportbetrieb
Vereinsmanagement

Start der „Be­weg dich schlau! Cham­pions­hips“ mit Fe­lix Neureuther

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Inhalt

Un­ter dem Ti­tel „Be­weg dich schlau! Cham­pions­hips“ stell­ten Sport­mi­nis­ter Joa­chim Herr­mann, Ski-Star Fe­lix Neu­re­u­ther, Olym­pia­park Mün­chen-Ge­schäfts­füh­re­rin Ma­ri­on Schö­ne, BLSV-Prä­si­dent Jörg Am­mon, BSJ-Vor­sit­zen­der Mi­cha­el Weiß und BLSV-Ge­schäfts­füh­re­rin Prof. Dr. Su­san­ne Bur­ger heu­te auf ei­ner Pres­se­kon­fe­renz ei­ne ge­mein­sa­me Kam­pa­gne vor. Die Ak­ti­on will auch den Rü­cken­wind der im Au­gust 2022 in Mün­chen statt­fin­den­den Eu­ro­pean Cham­pions­hips nut­zen, um Kin­der und Ju­gend­li­che ins­be­son­de­re im Hin­blick auf die Co­ro­na-Pan­de­mie wie­der mehr in Sport und Be­we­gung zu brin­gen. Den Rah­men für die Kam­pa­gne bil­det das Pro­gramm „Be­weg dich schlau!“ von Fe­lix Neu­re­u­ther, der sich mit sei­ner Stif­tung seit vie­len Jah­ren für mehr und vor al­lem „schlaue“ Be­we­gung von Kin­dern engagiert.

Im Zu­ge der Kam­pa­gne „Be­weg dich schlau! Cham­pions­hips“ er­folgt un­ter Fe­der­füh­rung des BLSV und sei­ner Baye­ri­schen Sport­ju­gend (BSJ) im 1. Quar­tal 2022 zu­nächst ei­ne Aus­bil­dungs­rei­he, bei der sich Ver­eins­übungs­lei­te­rin­nen und ‑übungs­lei­ter so­wie Leh­re­rin­nen und Leh­rer zu „Be­weg dich schlau!“ Coa­ches aus­bil­den und zer­ti­fi­zie­ren las­sen kön­nen. Auf­bau­end auf die­ser Aus­bil­dung kön­nen so­dann drit­te Klas­sen an ei­nem bay­ern­wei­ten Wett­be­werb teil­neh­men. Über Ak­ti­ons­ta­ge in den baye­ri­schen Schu­len so­wie über re­gio­na­le Wett­kämp­fe in den sie­ben baye­ri­schen Re­gie­rungs­be­zir­ken qua­li­fi­zie­ren sich die bes­ten Klas­sen für das gro­ße Fi­na­le, das als krö­nen­der Ab­schluss im Rah­men der Eu­ro­pean Cham­pions­hips im Au­gust 2022 im Olym­pia­park Mün­chen aus­ge­tra­gen wird. Im Zu­ge der EC2022 wird das Pro­jekt auch ein Teil der „Fu­ture Class of 22“ sein.

Ko­ope­ra­ti­on mit dem Frei­staat Bay­ern, der Fe­lix-Neu­re­u­ther-Stif­tung und den Eu­ro­pean Cham­pions­hips 2022

För­de­rer und Un­ter­stüt­zer der Kam­pa­gne ist das Baye­ri­sche Staats­mi­nis­te­ri­um des In­nern, für Sport und In­te­gra­ti­on. Sport­mi­nis­ter Joa­chim Herr­mann sagt: „Ich freue mich, dass wir heu­te ge­mein­sam den Start­schuss für ein Pro­jekt ge­ben kön­nen, das Kin­der für mehr kör­per­li­che und sport­li­che Be­tä­ti­gung be­geis­tern und na­tür­li­che Freu­de ver­mit­teln soll. Der An­satz ist sport­ar­ten­über­grei­fend und hebt ne­ben der kör­per­li­chen Be­we­gung auch die För­de­rung der ko­gni­ti­ven Fä­hig­kei­ten her­vor. Die in der Pro­jekt­kon­zep­ti­on ent­hal­te­ne Aus­tra­gung des Fi­na­les wäh­rend den Eu­ro­pean Cham­pions­hips 2022 auf dem Ge­län­de des Olym­pia­parks wird al­le teil­neh­men­den Kin­der ganz be­son­ders mo­ti­vie­ren und dem Pro­jekt wei­te­re Auf­merk­sam­keit be­sche­ren. Ich bin über­zeugt, dass da­durch wei­te­re Im­pul­se ge­setzt wer­den, die den Kin­dern den Spaß am Sport und sei­ne Fas­zi­na­ti­on nä­her bringen.“

Fe­lix Neu­re­u­ther in­iti­iert “Be­weg dich schlau!”

Ski-Star Fe­lix Neu­re­u­ther, der mit sei­ner Stif­tung für das Pro­jekt steht, freut sich auf die Ko­ope­ra­ti­on: „Ich fin­de es groß­ar­tig, dass es ge­lun­gen ist, ge­mein­sam mit dem Baye­ri­schen In­nen­mi­nis­ter, dem BLSV, der BSJ und den Eu­ro­pean Cham­pions­hips 2022 un­se­ren baye­ri­schen Kin­dern in die­sen schwe­ren Zei­ten ein in der Form ein­ma­li­ges Be­we­gungs-An­ge­bot zu ma­chen. Ich bin al­len Mit­strei­tern dank­bar, dass sie die Not­wen­dig­keit, Kin­der wie­der in Be­we­gung zu brin­gen, er­kannt und die­ses Pro­jekt schnell auf den Weg ge­bracht haben.“

Das Pro­jekt ‚Be­weg dich schlau!‘ passt naht­los in un­ser ‚Fu­ture Class of 22‘ Konzept 

Ma­ri­on Schö­ne, Ge­schäfts­füh­re­rin der Olym­pia­park Mün­chen GmbH, ver­spricht sich von der Kam­pa­gne ei­nen Mehr­wert für die Eu­ro­pean Cham­pions­hips 2022: „Wir be­trach­ten Nach­hal­tig­keit ganz­heit­lich. Nicht nur öko­lo­gisch und öko­no­misch, son­dern auch im Hin­blick auf die so­zia­le Nach­hal­tig­keit. Kin­der ha­ben un­ter Co­ro­na sehr ge­lit­ten. Im­mer we­ni­ger Kin­der ma­chen Sport. Wir wol­len Spaß und Freu­de an der Be­we­gung zu­rück­brin­gen und ver­mit­teln. Das Pro­jekt ‚Be­weg dich schlau!‘ passt naht­los in un­ser ‚Fu­ture Class of 22‘ Kon­zept. Es ist sport­ar­ten­über­grei­fend und je­der kann mit­ma­chen. Für uns hört Be­we­gung und Be­geis­te­rung nicht am 21. Au­gust auf. Des­we­gen ru­fen wir die In­itia­ti­ve ins Le­ben, von der mög­lichst vie­le Men­schen – vor al­lem Kin­der – pro­fi­tie­ren. Um­so glück­li­cher sind wir, dass wir hier heu­te in die­ser Run­de sit­zen und die Ko­ope­ra­ti­on be­kannt geben.“

Der Prä­si­dent des Baye­ri­schen Lan­des-Sport­ver­ban­des (BLSV), Jörg Am­mon, sieht in der Ko­ope­ra­ti­on mit dem Frei­staat Bay­ern und der Fe­lix-Neu­re­u­ther-Stif­tung gro­ßes Po­ten­zi­al für Kin­der und Ju­gend­li­che: „Im Na­men des ge­sam­ten BLSV und der BSJ be­dan­ke ich mich für die Ko­ope­ra­ti­on mit der Baye­ri­schen Staats­re­gie­rung und die da­mit ver­bun­de­ne fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung. Die Zu­sam­men­ar­beit mit dem Frei­staat und der Fe­lix-Neu­re­u­ther-Stif­tung er­öff­net uns vie­le Mög­lich­kei­ten, um Kin­der und Ju­gend­li­che an­zu­spre­chen. Spe­zi­ell die­se Ziel­grup­pe lei­det un­ter der Co­ro­na-Pan­de­mie ganz besonders.“

Zu­sam­men­wach­sen von Sport­ver­ei­nen und Schu­len in Bayern 

Der Vor­sit­zen­de der Baye­ri­schen Sport­ju­gend (BSJ), Mi­cha­el Weiß, er­hofft sich von der Kam­pa­gne ein noch en­ge­res Zu­sam­men­wach­sen von Sport­ver­ei­nen und Schu­len in Bay­ern: „Die ‚Be­weg dich schlau! Cham­pions­hips‘ ste­hen für ein spor­tart­über­grei­fen­des Be­we­gungs­an­ge­bot, das das Be­we­gungs­pro­gramm in der Schu­le op­ti­mal er­wei­tert. Die Co­ro­na-Pan­de­mie hat den Kin­der- und Ju­gend­sport schwer ge­trof­fen. Wir wol­len die Ver­ei­ne mit die­ser Ak­ti­on in die­ser schwe­ren Pha­se un­ter­stüt­zen und zu mehr Schul­ko­ope­ra­tio­nen ver­hel­fen, ins­be­son­de­re im Grund­schul­be­reich. Da­von er­hof­fen wir uns nach der Gut­schein­ak­ti­on des Frei­staats Bay­ern ei­nen er­neu­ten Schub für den Kin­der- und Ju­gend­sport – Fe­lix Neu­re­u­ther fun­giert hier als po­si­ti­ves Bei­spiel und als ech­tes Vor­bild für die jun­ge Zielgruppe.“

Spor­tart­über­grei­fen­de Bewegungsförderung

Die für die Sport­ent­wick­lung im Baye­ri­schen Lan­des-Sport­ver­band zu­stän­di­ge Ge­schäfts­füh­re­rin Prof. Dr. Su­san­ne Bur­ger er­gänzt da­zu: „Der baye­ri­sche Sport muss um je­des Kind und je­den Ju­gend­li­chen kämp­fen, da­mit sie sich wie­der mehr be­we­gen. Die Eu­ro­pean Cham­pions­hips 2022 bil­den für das Pro­jekt ein op­ti­ma­les Um­feld. Wir er­war­ten uns durch die­ses Event vie­le po­si­ti­ve und nach­hal­ti­ge Ef­fek­te für den ge­sam­ten Sport in Bay­ern. Sport, Be­we­gung und Er­näh­rung prä­gen die Ge­sund­heit ei­nes je­den Men­schen lang­fris­tig und nach­hal­tig. Fit ist ein­fach hip!“

Mehr In­for­ma­tio­nen im In­ter­net und Bildmaterial

Al­le In­for­ma­tio­nen rund um das Pro­gramm „Be­weg dich schlau!“ und die Kam­pa­gne „Be­weg dich schlau! Cham­pions­hips“ gibt es im In­ter­net un­ter www​.blsv​.de/​b​dsc und auf https://​be​weg​dich​schlau​.com. Al­le In­for­ma­tio­nen rund um die „Fu­ture Class of 22“ gibt es un­ter www​.mu​nich2022​.com/​d​e​/​f​u​t​u​r​e​-​c​l​a​s​s​-​o​f​-22.

Kontakt

Was ergibt 20:2?

Bitte beantworten Sie die Frage, um fortzufahren.