„Hinein in den Sportverein“

Arme Kinder für Vereinssport begeistern!
Der Jugendhilfeausschuß der Stadt Nürnberg hat im Dezember 2008 ein Arbeitsprogramm gegen Kinderarmut in Nürnberg beschlossen. Darin wurden als Partner auch der BLSV Sportkreis Nürnberg und die Sportjugend um ihr Engagement gebeten.
Es entstand daraus eine gemeinsame Aktion mit einem Aufruf an alle Nürnberger Sportvereine.Der Oberbürgermeister ruft alle Sportvereine auf, diese Aktion zu unterstützen. „Erleichtern Sie armen Kindern die Mitgliedschaft in Ihrem Verein“. Grundsätzlich können sich alle Sportvereine beteiligen.
Die Internetseiten des Sportservice (www.sportservice.nuernberg.de) zeigen die bereits engagierten Vereine.  
Auch der BLSV Sportkreis Nürnberg/ Sportjugend Nürnberg sind Ansprechpartner für interessierte Vereine ( Tel.: 0911/ 231 - 4967 oder info@bsj-nbg.de).