Aktuell/Berichte

Kommunikation im Sportverein

Bürgermeister Gsell als Dienstherr des Sportservice füllt sich sichtlich wohl und stand den Teilnehmern für die gesamte Tagung für Gespräche zur Verfügung

Sa., 15.11.: 8. Sportdialoge im Rathaus

Für die ca. 100 Teilnehmer aus Nürnberger Sportvereinen gab es viele Informationen zum Thema "Kommunikation im Sportverein". Im Impulsreferat stellte Dirk Schröter vom DS Sportmarketing die Vereinsprobleme laut DOSB-Sportentwicklungsbericht vor und erörterte, wie die Vereinskommunikation zur Bewältigung beitragen kann.

In der Ehrung wurden die Preisträger der Projektförderung 2014 ausgezeichnet in den Kategorien Strategische Ausrichtung und Bewegungsangebote / Mitgliedergewinnung.

Die Workshops beschäftigten sich mit

  • SocialMedia,
  • Mitglieder binden durch nach innen gerichtete Kommunikation,
  • Erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit und
  • Entwicklung von Sponsoringkonzepten.

Die kompetenten Referenten vertieften diese Themen in professioneller Manier. In überraschend kurzer Zeit konnte von den Teilnehmern z.B. ein Leitfaden für die Nutzung von SocialMedia erstellt werden, der als Grundlage für den Umgang mit diesen Kommunikationskanäle dienen kann.
In der abschließenden Diskussion drückte es ein Referent so aus: "... die wichtigste Zutat für das Thema Kommunikation ist Mut, Mut auch neue Wege zu gehen und negativen Kommentaren konstruktiv zu begegnen...".
Der abschließende Imbiß wurde intensiv für den Austausch über das Gehörte genutzt.

Wenn Sie die 8. Sportdialoge verpasst haben, dann schauen Sie doch in den nächsten Tagen auf der Internetseite des Sportservice vorbei. Dort gibt es eine Zusammenfassung der Ergebnisse oder lesen Sie im nächsten "Sport in Nürnberg" über diese Veranstaltung.

Werner Huber
BLSV-Sportkreis Nürnberg

 

Bildergalerie:

Gruppenbild von der Ehrung
Blick in einen Workshop
Die Referenten (v.l.n.r: Max Müller (Stadtrat), Eva Dinkel (BLSV Kreis Nürnberg), Centa Hollweck, Claus Nißl, Dirk Schröter und Jürgen Thielemann)
Gespräche beim abschließenden Imbiss