---

 

Herzlich willkommen 
---------beim
----BLSV-Sportkreis
--Dingolfing / Landau

------Udo Egleder
BLSV-Kreisvorsitzender



 

Aktuelles aus dem BLSV-Sportkreis Dingolfing/Landau

 

___________________________________________________

Verbandsbeirat

Die neue Vorstandschaft des BLSV-Verbandsbeirats ist gewählt. Gratulation an den neuen Vorsitzenden Udo Egleder ( Bildmitte) und sein Team
Foto: BLSV

Die Kreisvorstandschaft von Dingolfing - Landau

von links
Josef Hobmeier, Manfred Scheuerer, Hella Seufzger, Martina Bauer, Karoline Berg, Sonja Dobler, Gisela Winter, Evi Loibl, Sieglinde Maryniak, Max Sachsenhauser, Udo Egleder

  

 

 

 

Sportkreis Dingolfing-Landau weiterhin Spitzenreiter in Deutschland

Der BLSV Sportkreis Dingolfing ist mit einem Organisationsgrad von 49,1% nach wie vor Spitzenreiter in ganz Deutschland. Der Organisationsgrad sagt aus, welcher Anteil der Bevölkerung Mitglied in einem Sportverein ist. Im Landkreis Dingolfing-Landau ist somit beinahe jeder zweite Einwohnern Mitglied in einem Sportverein, der bayernweite Durchschnitt liegt bei ca. 35%.

Auch in absoluten Zahlen haben die Mitgliedschaften im BLSV Sportkreis Dingolfing um 1695 Mitgliedschaften zugenommen, was bei einer Gesamt-Mitgliederzahl von 45.655 einer Zunahme von 3,51% entspricht. Damit verzeichnete der Sportkreis den mit Abstand größten Zuwachs aller niederbayerischen Kreise. 

 

Der Fachsportverband mit den meisten Mitgliedern im Kreis ist nach wie vor der Fußballverband mit ca. 13.300 Mitgliedern, gefolgt vom Skiverband mit ca. 8300 Mitgliedern. Dies ist vor allem aufgrund der topographischen Besonderheiten des Landkreises als Flachland- bzw. Hügellandkreis, bemerkenswert. Es folgen der Turnverband mit ca. 4100 Mitgliedern, der Tennisverband mit ca. 3700 und der Eissport- und Tanzsportverband mit jeweils ca. 2000 Mitgliedern.

 

BLSV-Kreisvorsitzender, Udo Egleder, begründet die guten Zahlen neben der hervorragenden Arbeit die in den 148 Vereinen geleistet wird, auch mit der guten Förderung seitens der Politik, die den Vereinen zuteil werde.

Der größte Sportverein im Landkreis Dingolfing-Landau ist nach wie vor der Skiclub Dingolfing mit 4459 Mitgliedern, gefolgt vom TV Landau mit 2092 Mitgliedern.

 

Auch auf den BLSV-Sportbezirk Niederbayern wirken sich die guten Zahlen aus Dingolfing-Landau natürlich aus. So weißt auch der Sportbezirk einem sehr guten Organisationsgrad von 39,85% auf. Hier ist insbesondere die Zunahme bei den unter 5-jährigen mit einem Plus von 5% beachtlich. 

 

Insgesamt sind die vorgelegten Zahlen wieder höchst erfreulich, so Bezirks- und Kreisvorsitzender Egleder, denn der starke Mitgliederzuwachs sei ein Zeichen für die herausragende Arbeit der Vereinsverantwortlichen in unserem Sportkreis und für die besondere Sportbegeisterung und den Gemeinschaftssinn im gesamten Landkreis. Auch die Vielfalt der Angebote der Vereine trage dazu bei, denn mit 34 Fachsportarten wird eine große Palette der Sportarten von den Vereinen angeboten.

----------------------------------------------------------------------