Richard Schnell, Ehrenvorsitzender des BLSV Kreises 22 Pfaffenhofen
"Richard Schnell hat sich um den Sport im Landkreis verdient gemacht"
mit ihm hat der Sportkreis Pfaffenhofen einen weiteren Ehrenvorsitzenden.  
Bereits vor der Gründung des Sportkreises 22 Pfaffenhofen war "der Richard" im damaligen Sportkreis 10 Ingolstadt/Pfaffenhofen als stellvertretender Vorsitzender für den Bereich Pfaffenhofen tätig. Mit der Trennung in Kreis 10 Ingolstadt und Kreis 22 Pfaffenhofen im Oktober 1991 übernahm er dann die Verantwortung für den neuen Sportkreis als Vorsitzender. Diese Verantwortung trug er 16 Jahre lang, neben seiner Tätigkeit in der Pfaffenhofener Berufschule, dem Bürgermeisteramt in Jetzendorf, dessen TSV er auch einige Jahre als Vorstand diente und seiner Aufgabe im Kreisrat.
Nach zusammen 20 Jahren Funktionärstätigkeit an vorderster Front stellte er 2007 sein Amt zur Verfügung.In Anerkennung seiner ehrenamtlichen Sporttätigkeiten, die ihn nicht nur im Kreis Pfaffenhofen bekannt und beliebt machten, beschloss die 2007 neu gewählte Kreisvorstandschaft "ihren Richard" zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen.

 

unser Ehrenmitglied Sepp Littl hat uns
am 15.Januar 2015 für immer verlassen,
er wird mit Sicherheit nie vergessen

 

 

Am 24.Okt.2017 hat uns unser Ehrenvorsitzender Max Elfinger für immer verlassen. wir werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.

 

..........................................................