Neuer Steuerservice mit erweiterten Leistungen

Seit vielen Jahren hat der BLSV als direkte Dienstleistung für seine Mitgliedsvereine und Gliederungen einen Steuerservice eingerichtet. Eine allgemeine Beratung durch den Steuerservice ist für die Mitgliedsvereine und Gliederungen des BLSV kostenfrei.

Ab 01. Juni 2008 arbeiten wir mit einem neuen Partner zusammen:

Lienig und Lienig-Haller
„Die sportliche Steuerkanzlei“

Kanzlei L&L-H
Horst Lienig, Steuerberater
Christa Lienig-Haller, Steuerbevollmächtigte
70435 Stuttgart

Bürozeiten:
montags bis donnerstags 8:00 bis 17:00 Uhr, freitags 8:00 bis 14.00 Uhr

Die Beratungszeit, bisher Montag und Dienstag, wird auf die ganze Woche ausgedehnt. Mit Newsletter und weiteren Veröffentlichungen wird die Information für die Mitgliedsvereine verbessert.

Horst Lienig
hat nicht nur als Steuerberater berufsmäßig ein Faible für das Vereinssteuerrecht. Auch ehrenamtlich war/ist er auf verschiedenen Ebenen engagiert. Er war Schatzmeister in einem Sportverein und -fachverband und ist seit 1993 im Vorstand des Freiburger Kreis, einer bundesweit tätigen Arbeitsgemeinschaft von Großvereinen. Als Referent für Vereine, Verbände und als Dozent an der Führungsakademie des Deutschen Olympischen Sportbundes in Köln ist er im Seminarbereich tätig. Er hat auch an Veröffentlichungen zum Vereinssteuerrecht u. a. beim WRS-Verlag mitgewirkt.
Der Inhaber der Steuerkanzlei L&L-H Herr Horst Lienig ist ein bundesweit anerkannter und geschätzter Experte für Vereinsbesteuerung.

Bitte beachten:
Der Steuerservice kann nur von den Mitgliedsorganisationen und Gliederungen des BLSV durch deren Vertretungsberechtigte (Vorstand, Präsidium, Geschäftsführung oder vom Vorstand Beauftragte) in Anspruch genommen werden, nicht jedoch durch Einzelpersonen.

Ziel dieses Angebotes
ist eine allgemeine Beratung in Fragen der Vereinsbesteuerung.