Projekt "Bewegung gegen Krebs"

Sport und Bewegung im Alltag sind wichtig für den Erhalt unserer Gesundheit. Darauf machen die Deutsche Krebshilfe, die Sporthochschule Köln und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) gemeinsam mit einigen prominenten Botschaftern mit ihrer bundesweiten Kampagne „Bewegung gegen Krebs“ aufmerksam. Studien belegen, dass regelmäßige Bewegung das Risiko für bestimmte Krankheiten – auch Krebs – mindern kann. Gemeinsam möchten die Kooperationspartner mehr Menschen erreichen und diese motivieren, Sport und Bewegung in ihren Alltag zu integrieren.

DOSB-Projekt "Bewegung gegen Krebs"
Informationen zur Kampagne des DOSB

Weitere Informationen zur Bewegungsoffensive sind auf der Seite der Deutschen Krebshilfe zu finden.

Vereinswettbewerb

Wettbewerb "Bewegung gegen Krebs" startet 2019 erneut mit einer Laufzeit vom 1. März bis 31. Dezember 2019.

Informationen zur Kampagne