20. Oktober 2018

Was muss ein Verein im Zusammenhang mit der Erstellung und Veröffentlichung von Bildern beachten?

Diese Frage stellt sich in den Sportvereinen im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit allgegenwärtig. Zur „Verarbeitung“ im Sinne des Datenschutzrechts zählen auch das Aufnehmen, Speichern und Veröffentlichen von Bildern, auf denen natürliche Personen abgebildet sind.
Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat eine ausführliche Handreichung zum Umgang mit Bildern für Vereine veröffentlicht. Anhand von FAQs zum Thema „Bilder und Verein“ werden wesentliche Anforderungen und Empfehlungen im Zusammenhang mit der Erstellung und der Veröffentlichung von Bildern zusammengefasst.


Die Handreichung kann unter https://www.lda.bayern.de/media/FAQ_Bilder_und_Verein.pdf abgerufen werden. BLSV-Vereine finden diese auch im BLSV-Cockpit unter Dokumente -> Datenschutz.