Im Bild v.l.n.r.: Stefan Schmeiduch (1. Vorstand FSV Steinsberg), Ivonne Bruckmüller, Franz Hohenleutner (BLSV-Kreisvorsitzender Regensburg), Jörg Ammon (BLSV-Präsident), Martin Federholzner (3. Vorstand FSV Steinsberg) und Helmut Luderer (Stv. BLSV-Bezirksvorsitzender Oberpfalz).

25.01.2019

Verband hat so viele Mitglieder wie noch nie zuvor

4,6 Mio. Mitglieder: BLSV knackt historische Marke


Der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV) hat eine historische Marke geknackt: Mit 4,6 Mio. Mitgliedschaften zum Jahreswechsel am 31. Dezember 2018 hat der BLSV so viele Mitglieder wie noch nie zuvor.

Die Marke stärken, wirtschaftlich arbeiten und für Mitgliederwachstum sorgen: Mit diesen drei Oberzielen hat sich der Bayerische Landes-Sportverband für seine zukünftige strategische Ausrichtung positioniert. Im Bereich Mitgliederwachstum ist es zum Jahreswechsel gelungen, die Zahl der im BLSV gemeldeten Mitglieder deutlich zu steigern. Wurden zum Jahresende 2017 noch mehr als 4,5 Mio. Mitgliedschaften (4.545.210) in den rund 12.000 Sportvereinen im BLSV verzeichnet, sind dies zum Jahresende 2018 über 4,6 Mio. (4.602.474).

BLSV-Präsident Jörg Ammon: Bestätigung und Auftrag zugleich

„Dass wir die Marke von 4,6 Millionen geknackt haben, ist eine tolle Motivation für unsere Arbeit. Noch nie zuvor waren so viele Menschen in Bayern im Sport organisiert wie heute“, kommentiert BLSV-Präsident Jörg Ammon das historische Ereignis. Jörg Ammon weiter: „Eines unserer drei strategischen Oberziele erfährt mit diesem Mitgliederwachstum einen weiteren Schub nach vorne. Diese Zahl ist für uns Bestätigung und Auftrag zugleich, die Bedürfnisse unserer Sportvereine zukünftig noch mehr in den Mittelpunkt zu stellen.“

Der BLSV ist als Dachverband des organisierten Sports die größte Personenvereinigung Bayerns. Die Bandbreite ist groß. Derzeit bieten 56 Sportfachverbände rund 350 Sportarten an. Rund 300.000 ehrenamtlich Engagierte und 90.700 Trainer und Übungsleiter sorgen für den reibungslosen Ablauf des Sportbetriebs im Freistaat.

Auszeichnung für 4,6-millionstes Mitglied Ivonne Bruckmüller

Das Mitglied, mit dessen Hilfe die Mitgliedermarke von 4,6 Millionen überschritten wurde, kommt aus der Oberpfalz: Ivonne Bruckmüller ist seit dem 26. Dezember 2018 neues Vereinsmitglied beim FSV Steinsberg bei Regensburg – und damit zugleich das 4,6-millionste Mitglied im BLSV. Im Vereinsheim des FSV Steinsberg wurde die 34-Jährige nun von BLSV-Präsident Jörg Ammon, dem Stv. Vorsitzenden des BLSV-Sportbezirks Oberpfalz, Helmut Luderer, sowie dem Vorsitzenden des BLSV-Sportkreises Regensburg, Franz Hohenleutner, geehrt.